Forschungsprojekte

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Verschiedene Forschungsbereiche, gebündelt unter einem Dach, konzentrieren hochrangige Grundlagen- und klinische Forschung. Methodische Plattformen mit Spitzentechnologien stehen fächerübergreifend zur Verfügung. In einem kollegialen Umfeld finden insbesondere Nachwuchswissenschaftler:innen einen idealen Ort für konstruktiven, kreativen Austausch. Diese Seite bietet einen Überblick über ausgewählte* Forschungsprojekte der Fakultät aufgeschlüsselt nach den einzelnen Förderern.​​

*Fördersumme ab 500.000 Euro am Standort Leipzig

Deutsche Forschungsgemeinschaft

Die Medizinische Fakultät der Universität Leipzig koordiniert zur Zeit einen eigenen Sonderforschungsbereich (CRC 1052) und ist an einem weiteren Sonderforschungsbereich (CRC 1423​) beteiligt. Neben zwei Graduiertenkollegs und einer Emmy Noether-Forschungsgruppe forscht auch ein Heisenberg-Professor am Standort Leipzig.​​

MEHR ERFAHREN

​Klinische Studien ​

Ausgewählte Vorhaben aus der patientennahen klinischen Forschung, die aktuell durch die DFG gefördert werden, sind hier aufgelistet.

​MUC-FIRE – Reduziert die systematische Enterostoma-Stuhlumfüllung nach Enterostoma-Anlage die Zeit bis zum vollständigen enteralen Kostaufbau nach Enterostoma-Rückverlagerung?
Projektleitung: Prof. Dr. Martin Lacher 
Laufzeit: 2017 – 2025


Find-AF2-Studie – Intensives Rhythmusmonitoring zur Reduktion ischämischer Schlaganfälle und systemischer Embolien
Projektleitung: Prof. Dr. Rolf Wachter 
Laufzeit: 2019 – 2026


STIM-ADHD
 – Eine randomisierte, doppelblinde, sham-kontrollierte, multizentrische Studie mit parallelen Gruppen zur Untersuchung der Wirksamkeit transkranieller Gleichstromstimulation bei adulter Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung
Projektleitung: PD Dr. Maria Strauß
Laufzeit: 2021 – 2024


CARP-Studie – Behandlung von Cholangiokarzinomen mit Radiofrequenzablation oder photodynamischer Therapie 
Projektleitung: Prof. Dr. med. Albrecht Hoffmeister
Laufzeit: 202​2 – 2027

MEHR ERFAHREN​ 

PeriPREVENT – Eine Kontrastmittel sparende Strategie durch Verwendung eines Kohlendioxid Injektionssystems bei peripheren endovaskulären Interventionen zur Vermeidung schwerer unerwünschter renaler Ereignisse
Projektleitung: Prof. Sabine Steiner​
Laufzeit: 2023 – 2026

​Clinician Scientist-Programm MD-LEICS

Ausgewählte Vorhaben aus der patientennahen klinischen Forschung, die aktuell durch die DFG gefördert werden, sind hier aufgelistet.

MD-LEICS – Modern Diseases LEIpzig Clinician Scientist-Programm MD-LEICS
Projektleitung:​ Prof. Dr. Thomas Ebert
Laufzeit: 2023 – 2026 ​

MEHR ERFAHREN

Internationale Förderungen

Verbundprojekte mit einer EU-Förderu​​​ng für die Universität Leipzig über 500.000 Euro


imSAVAR –​ Immune Safety Avatar: nonclinical mimicking of the immune system effects of immunomodulatory therapies 
Projektleitung: Prof. Dr. Markus Löffler
Laufzeit: 2019 – 2025

A-TANGO – Novel combinatorial treatment of acute-on-chronic liver failure
Projektleitung:​ Prof. Dr. Thomas Berg
Laufzeit: 2021 – 2026


CREATIC – Central European Advanced Therapy and Immunotherapy Centre
Projektleitung:​ Dr. Dr. Maik Friedrich​
Laufzeit: 2023 – 2029

​Europäischer Forschungsrat (ERC)

Mit seinen Stipendienprogrammen (ERC Grants) fördert der Europäische Forschungsrat herausragende Forscher:innen der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig. 

Prof. Dr. Stefan Hallermann
ERC Consolidator Grant – PreSynPlast - Molecular mechanisms of presynaptic plasticity
Laufzeit: 2020 – 2025

MEHR ERFAHREN

Prof. Dr. Ruth Stassart
ERC Starting Grant – AxoMyoGlia – Spatio-functional cellular interplay in peripheral nerve diseases
Laufzeit: 2021 – 2025 

MEHR ERFAHREN


International ​​Coalition for Epidemic Preparedness Innovations (CEPI)

Der Förderer CEPI ist eine innovative globale Partnerschaft, die sich für die Beschleunigung der Entwicklung von Impfstoffen gegen epidemische und pandemische Bedrohungen einsetzt. 

Computational Immunogen Design Pipeline​ – ​Aufbau einer digitalen Impfstoff-Bibliothek mittel computergestützter Impfstoff-Entwicklung 
Projektleitung:​ Jun.-Prof. Dr. Clara T. Schoeder
Laufzeit: 2023 – 2028


Bundesministerium für Bildung und Forschung

Die Projektförderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung tragen wesentlich zur Forschungsleistung unserer Universität bei. Unsere aktuell geförderten und kürzlich beendeten Projekte mit einer Fördersumme von über 500.000 Euro finden Sie hier aufgelistet.

​NAKO - Die Gesundheitsstudie: Ursachen von Volkskrankheiten im Zusammenspiel von genetischer Veranlagung, Lebensgewohnheiten und umweltbedingten Faktoren
Projektleitung: Prof. Dr. Markus Löffler 
Laufzeit: 2014 – 2028

MEHR ERFAHREN

SMITH: Smart Medical Information Technology for Healthcare –  Konsortium der Medizininformatik-Initiative: Forschung und Gesundheitsversorgung standardisiert zusammenführen
Konsortialleitung: Prof. Dr. Markus Löffler 
Laufzeit: 2016 – 2026


SMITH – Junior Research Group Development of a Terminology and Ontology-based Phenotyping Framework
Projektleitung: Dr. Alexander Uciteli
Laufzeit: 2021 – 2024


COMPASS – Comprehensive Surgical Landscape Guidance System for Immersive Assistance in Minimally-invasive and Microscopic Interventions 
Projektleitung: Prof. Dr. Thomas Neumuth 
Laufzeit: 2018 – 2022


ToSEE – Therapie des Benzodiazepin-refraktären Status epilepticus in der älteren Bevölkerung 
Projektleitung: Prof. Dr. Joseph Claßen 
Laufzeit: 2018 – 2027


AMIS II – Analyse der Entwicklungspfade von Kindesmisshandlung zu Internalisierungssymptomen und -störungen in Kindheit und Adoleszenz: Von longitudinalen Verläufen hin zur Intervention 
Projektleitung: Prof. Dr. Kai von Klitzing (em.) / Dr. Lars White
Laufzeit: 2019 – 2024


MR-Thrombose – MR-gestützte minimal-invasive Diagnostik und Therapie von Thrombosen – Teilvorhaben: Erforschung eines optimierten Fertigungsverfahrens für MR-taugliche Nitinolkonstrukte
Projektleitung: Prof. Dr. Andreas Melzer
Laufzeit: 2019 – 2023


MR-Stent – Erforschung aktiver MR-Marker auf Basis elektrischer Schwingkreise
Projektleitung: Prof. Dr. Andreas Melzer
Laufzeit: 2019 – 2023


MPM – Modelle für die personalisierte Medizin - Translation der modellgestützten Therapie in die klinische Praxis
Projektleitung: Prof. Dr. Thomas Neumuth
Laufzeit: 2019 – 2022


MOMENTUM - Mobile Medizintechnik für die integrierte Notfallversorgung und Unfallmedizin, Teilvorhaben: Entwicklung mobiler medizinischer Anwendungen auf Basis von Vernetzungstechnologien 
Projektleitung: Prof. Dr. Thomas Neumuth 
Laufzeit: 2019 – 2022


ELVIS – Nasale High-Flow im Vergleich zur nicht-invasiven Beatmung bei der Behandlung der akuten azidotischen hyperkapnischen Exazerbation einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (A​ECOPD​)
Projektleitung: Prof. Dr. med. Hubert Wirtz
Laufzeit: 2020 – 2025


CORALA II – Langzeitbedarf von Ranibizumab-Injektionen mit oder ohne frühzeitige gezielte periphere Laser-Photokoagulation zur Behandlung des Makulaödems infolge eines Zentralvenenverschlusses
Projektleitung: Prof. Dr. med. Matus Rehak 
Laufzeit: 2020 – 2024


SUCCEED-F - Studie häufiger Umweltexpositionen und Krankheiten im Kindes- und Jugendalter: Machbarkeit
Projektleitung: Prof. Dr. Jon Genuneit​ 
Laufzeit: 2020 – 2024


SYMPATH – Systemmedizin der Pneumonie-aggravierten Arteriosklerose
Projektleitung: Prof. Dr. Markus Scholz 
Laufzeit: 2020 – 2025


NAMIBIO App – Nahrungsmittelallergie Biomarker Applikation
Projektleitung: Prof. Jon Genuneit

Laufzeit: 2021 – 2024

MEHR ERFAHREN​


DigitalHub DISTANCE – Pilotprojekt zur Verbesserung der regionalen Versorgung im Rahmen der Medizininformatik-Initiative:
Optimierung intensivmedizinischer Nachsorge
Projektleitung: Prof. Dr. Gernot Marx
Laufzeit: 2021 - 2025
MEHR ERFAHREN​


@ktivPLUS – Adipositas und Depression – Entwicklung, Akzeptanz, Wirksamkeit und Kosteneffektivität eines selbsthilfestärkenden Online-Coaches
Projektleitung: Dr. rer. med. Margrit Löbner
Laufzeit: 2022 –​ 2027

MEHR ERFAHREN​


3M
P-FUS – Neuromodulation bei seltenen neuropsychiatrischen Erkrankungen mit fokussiertem Ultraschall

Projektleitung: Prof. Dr. Andreas Melzer
Laufzeit: 2022 –​ 2025​

COMPLETE NSTEMI – Komplette Revaskularisation versus alleinige PCI der Infarktarterie bei NSTEMI
Projektleitung: Univ.-Prof. Dr. med. Holger Thiele
Laufzeit: 2022 –​ 2026

6G-Health – Holistische Entwicklung leistungsfähiger 6G-Vernetzung für verteilte medizinische Systeme
Projektleitung: Prof. Dr. Thomas Neumuth 
Laufzeit: 2022 – 2025

MEHR ERFAHREN

FOMO – Nanoporöse formangepasste Glasmonolithe als Arzneistoffdepotsysteme für drug targeting in der Zahnmedizin
Projektleitung: PD Dr. rer. nat. Andreas König
Laufzeit: 2022 – 2025



INTERPOLAR_MI – konsortienübergreifender Use Case der Medizininformatik-Initiative (Folgeprojekt zu POLAR_MI): Intervention bei Polypharmazie und Arzneiwechselwirkungen 
Projektleitung: Prof. Dr. Markus Löffler
Laufzeit: 2023 – 2026 


​GeMTeX_MI  konsortienübergreifender Use Case der Medizininformatik-Initiative: Automatisierte Verarbeitung deutscher klinischer Texte  
Projektleitung:​ Prof. Dr. Martin Boeker / Prof. Dr. Markus Löffler​ (stellv.)
Laufzeit: 2023 – 2026

MEHR ERFAHREN

LE-REP  Leipzig Reproductive Health Research Center (Leipziger Zentrum für Reproduktionsmedizin)
Projektleitung: Prof. Dr. Bahriye Aktas
Laufzeit: 2023 – 2026


Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

KliNet5G – Klinische Netzwerke via 5G
Projektleiter: Prof. Dr. Thomas Neumuth
Laufzeit: 2022 ​ 2025

MediNet – Intelligente digitale Plattform für die orts- und zeitungebundene Medizin der Zukunft
Projektleitung:​ Prof. Dr. Thomas Neumuth
Laufzeit: 2022  2026

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

LIPSY – Modellprojekt „Leipzig - Individual Placement and Support für psychisch kranke Menschen"
Projektleitung:​ Prof. Dr. Steffi G. Riedel-Heller
Laufzeit: 2020 – 2025

​MEHR ERFAHREN​

Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus

​Long Covid – Langzeitfolgen einer SARS-Cov2-Infektion
Projektleitung: Prof. Dr. Markus Löffler / Prof. Dr. Steffi Riedel-Heller
Laufzeit: 2021 – 2025

Stiftungen

​​E​​​​​​​​​​inen wesentlichen Beitrag bei der Förderung unserer Programme und Projekte leisten Stiftungen wie die Deutsche Krebshilfe, die Else-Kröner-Fresenius-Stiftung oder die Volkswagen ​Stiftung. Unsere aktuell geförderten und kürzlich beendeten Projekte mit einer Fördersumme von über 200.000 Euro finden Sie hier aufgelistet.​​

Deutsche Krebshilfe


LUPE – Längsschnittanalyse des psychoonkologischen Unterstützungsbedarfs bei Patienten und deren Angehörigen stratifiziert nach biopsychosozialen Einflussfaktoren 
Projektleitung: Prof. Anja Mehnert-Theuerkauf
Laufzeit: 2020 – 2024​



Else-Kröner-Fresenius-Stiftung  

cAMP nanodomains and hypertension
Projektleitung: Prof. Dr. Andreas Bock
Projektlaufzeit: 2022 ​ 2024 


​José Carreras Stiftung

Entschlüsselung der extramedullären Myelomerkrankung mittels räumlich aufgelöster Einzelsequenzierung
Projektleitung: Dr. Maximilian Merz / Dr. Kristin Reiche 
Laufzeit: 2023 – 2025

Volkswagen Stiftung

Innovative Ansätze in der antiviralen Wirkstoffentwicklung –​ "Peptide-based crystallographic fragment screening for fast and efficient discovery of lead structures against zoonotic viral diseases"​
Projektleitung:​ Prof. Jens Meiler / Prof. Norbert Sträter / Prof. Ralf Hoffmann
Laufzeit: 2021 – 2024

MEHR ERFAHREN​