Forschungsprojekte

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Verschiedene Forschungsbereiche, gebündelt unter einem Dach, konzentrieren hochrangige Grundlagen und klinische Forschung. Methodische Plattformen mit Spitzentechnologien stehen fächerübergreifend zur Verfügung. In einem kollegialen Umfeld finden insbesondere Nachwuchswissenschaftler einen idealen Ort für konstruktiven, kreativen Austausch. Diese Seite bietet einen Überblick über ausgewählte* Forschungsprojekte der Fakultät aufgeschlüsselt nach den einzelnen Förderern.

*Fördersumme ab 500.000 Euro am Standort Leipzig

Deutsche Forschungsgemeinschaft

Die Medizinische Fakultät koordiniert zur Zeit einen eigenen Sonderforschungsbereich (SFB 1052) und ist an einem interdisziplinären Transregio-Sonderforschungsbereich (TRR) beteiligt. Neben zwei Graduiertenkollegs und einer Emmy Noether-Forschungsgruppe forscht auch ein Heisenberg-Professor am Standort Leipzig.

MEHR ERFAHREN

​Klinische Studien ​

Ausgewählte Vorhaben aus der patientennahen klinischen Forschung, die aktuell durch die DFG gefördert werden, sind hier aufgelistet.

EFFECT-Studie – Effekt der täglichen Waschung von Patienten mit Octenidin-getränkten Waschtüchern auf Krankenhausinfektionen in Intensivstationen 
Projektleiterin: Prof. Dr. Iris F. Chaberny
Laufzeit: 2015 – 2021

MEHR ERFAHREN​

MUC-FIRE – Reduziert die systematische Enterostoma-Stuhlumfüllung nach Enterostoma-Anlage die Zeit bis zum vollständigen enteralen Kostaufbau nach Enterostoma-Rückverlagerung?
Projektleiter: Prof. Dr. Martin Lacher 
Laufzeit: 2017 – 2022


Find-AF2-Studie – Intensives Rhythmusmonitoring zur Reduktion ischämischer Schlaganfälle und systemischer Embolien
Projektleiter: Prof. Dr. Rolf Wachter 
Laufzeit: 2019 – 2022​


Europäische Union

Im Rahmenprogramm für Forschung und Innovation, Horizont 2020, fördert die EU derzeit etwa 60​​ Projekte der Universität Leipzig. Wichtige Projekte, die an der Medizinischen Fakultät durchgeführt werden, stellen wir hier vor.


Koordinierte Verbundprojekte


PAPA-ARTIS – Paraplegia Prevention in Aortic Aneurysm Repair by Thoracoabdominal Staging with ‘Minimally-Invasive Segmental Artery Coil-Embolization’: A Randomized Controlled Multicentre Trial­
Projektleiter: Prof. Dr. Christian Etz
Laufzeit: 2017 – 2022



Verbundprojekte mit einer EU-Förderung für die Universität Leipzig über 500.000 Euro


BETA3_LVH – A multi-center randomized, placebo-controlled trial of mirabegron, a new beta3-adrenergic receptor agonist on left ventricular mass and diastolic function in patients with structural heart disease​­
Projektleiterin: Dr. Oana Brosteanu​
Laufzeit: 2015 – 2021



RETHRIM - Restoring tissue regeneration in patients with visceral Graft versus Host Disease 
Projektleiter: Prof. Dr. Dietger Niederwieser
Laufzeit: 2015 – 2021

MEHR ERFAHREN​
 

imSAVAR - Immune Safety Avatar: nonclinical mimicking of the immune system effects of immunomodulatory therapies 
Projektleiter: Prof. Dr. Markus Löffler
Laufzeit: 2019 – 2025

A-TANGO - Novel combinatorial treatment of acute-on-chronic liver failure
Projektleiter: Prof. Dr. Thomas Berg
Laufzeit: 2021 – 2026

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Die Projektförderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung tragen wesentlich zur Forschungsleistung unserer Universität bei. Unsere aktuell geförderten und kürzlich beendeten Projekte mit einer Fördersumme von über 500.000 Euro finden Sie hier aufgelistet.

NAKO - Die Gesundheitsstudie: Ursachen von Volkskrankheiten im Zusammenspiel von genetischer Veranlagung, Lebensgewohnheiten und umweltbedingten Faktoren
Projektleiter: Prof. Dr. Markus Löffler 
Laufzeit: 2014 – 2023

MEHR ERFAHREN


AgE-health.de: Die Optimierung der Versorgung von Depressionen im Alter: Akzeptanz, Wirksamkeit und Kosteneffektivität des internetbasierten Selbstmanagementprogramms „Trauer und Verlust“ 
Projektleiterin: Dr. Janine Stein 
Laufzeit: 2016 – 2021


LiSyM - Nachwuchsgruppe: JGMMS - Hedgehog Signalweg - Ein neuer Regulator des Leberstoffwechsels 
Projektleiterin: Dr. Madlen Matz-Soja
Laufzeit: 2016 – 2021


SMITH: Smart Medical Information Technology for Healthcare
Sprecher des Verbundes:  Prof. Dr. Markus Löffler 
Laufzeit: 2016 – 2021


LHA – Der Leipziger Gesundheitsatlas. Teil des Verbundprojektes i:DSem (Integrative Datensemantik in der Systemmedizin)
Projektleiter: Prof. Dr. Markus Löffler 
Laufzeit: 2016 – 2021


AgeWell.de – Eine multizentrische cluster-randomisierte kontrollierte Multikomponenten-Interventionsstudie zur Prävention kognitiver Abbauprozesse bei älteren Hausarztpatienten
Projektleiterin: Prof. Dr. Steffi G. Riedel-Heller 
Laufzeit: 2017 – 2021


COMPASS – Comprehensive Surgical Landscape Guidance System for Immersive Assistance in Minimally-invasive and Microscopic Interventions 
Projektleiter: Prof. Dr. Thomas Neumuth 
Laufzeit: 2018 – 2021


ToSEE – Therapie des Benzodiazepin-refraktären Status epilepticus in der älteren Bevölkerung 
Projektleiter: Prof. Dr. Joseph Claßen 
Laufzeit: 2018 – 2023


AMIS II – Analyse der Entwicklungspfade von Kindesmisshandlung zu Internalisierungssymptomen und -störungen in Kindheit und Adoleszenz: Von longitudinalen Verläufen hin zur Intervention 
Projektleiter: Prof. Dr. Kai von Klitzing 
Laufzeit: 2019 – 2023


MR-Thrombose – MR-gestützte minimal-invasive Diagnostik und Therapie von Thrombosen – Teilvorhaben: Erforschung eines optimierten Fertigungsverfahrens für MR-taugliche Nitinolkonstrukte
Projektleiter: Prof. Dr. Andreas Melzer
Laufzeit: 2019 – 2022


MR-Stent – Erforschung aktiver MR-Marker auf Basis elektrischer Schwingkreise
Projektleiter: Prof. Dr. Andreas Melzer
Laufzeit: 2019 – 2021


MPM – Modelle für die personalisierte Medizin - Translation der modellgestützten Therapie in die klinische Praxis
Projektleiter: Prof. Dr. Thomas Neumuth
Laufzeit: 2019 – 2022


MOMENTUM - Mobile Medizintechnik für die integrierte Notfallversorgung und Unfallmedizin, Teilvorhaben: Entwicklung mobiler medizinischer Anwendungen auf Basis von Vernetzungstechnologien 
Projektleiter: Prof. Dr. Thomas Neumuth 
Laufzeit: 2019 – 2022


AECOPD – Nasale High-Flow im Vergleich zur nicht-invasiven Beatmung bei der Behandlung der akuten azidotischen hyperkapnischen Exazerbation einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung 
Projektleiter: Prof. Dr. med. Hubert Wirtz
Laufzeit: 2020 – 2022


CORALA II – Langzeitbedarf von Ranibizumab-Injektionen mit oder ohne frühzeitige gezielte periphere Laser-Photokoagulation zur Behandlung des Makulaödems infolge eines Zentralvenenverschlusses
Projektleiter: Prof. Dr. med. Matus Rehak 
Laufzeit: 2020 – 2023


SUCCEED-F - Studie häufiger Umweltexpositionen und Krankheiten im Kindes- und Jugendalter: Machbarkeit
Projektleiterin: Prof. Dr. med. Antje Körner 
Laufzeit: 2020 – 2023


SYMPATH – Systemmedizin der Pneumonie-aggravierten Arteriosklerose
Projektleiter: Prof. Dr. Markus Scholz 
Laufzeit: 2020 – 2023


Konsortien-übergreifender USE Case POLAR – POLypharmazie – Arnzeimittelwechselwirkungen – Risiken
Projektleiter: Prof. Dr. Markus Löffler 
Laufzeit: 2020 – 2022​

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Next3D – 3D-Druck für die personalisierte Medizin
Projektleiter: Dr. Ronny Grunert
Laufzeit: 2019 – 2021

MEHR ERFAHREN​

Gemeinsamer Bundesausschuss

@aktiv_rollout – Wie kann Translation gelingen? Implementierung von selbsthilfestärkenden Online-Coaches in verschiedenen Behandlungssettings
Projektleiterin: Dr. Margrit Löbner
Laufzeit: 2020 – 2023​​

MEHR ERFAHREN

Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

GeoEtiology – Wie wirkt sich die gebaute und soziale Umwelt auf die Entstehung von Zivilisationserkrankungen insbesondere Adipositas bei Kindern aus?
Projektleitung: Prof. Dr. Antje Körner 
Laufzeit: 2018  2021

MEHR ERFAHREN​

Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt

PostStroke – Empowerment für Schlaganfallpatienten: ein mobiles, digitales System zur Stärkung der Rezidiv-Prävention, Gesundheitskompetenz und Selbstbestimmung
Projektleiter: Prof. Dr. Dominik Michalski 
Laufzeit: 2019 – 2021



AMPEL – Analyse und Meldesystem zur Verbesserung der Patientensicherheit durch Echtzeitintegration von Laborbefunden
Projektleiter: Dr. Thorsten Kaiser 
Laufzeit: 2019 – 2021​


Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

GMP-Knorpel – Erlangung einer Herstellungserlaubnis für die patientenindividuelle Herstellung eines neuartigen stammzellbasierten Zelltherapeutikums für fokale Knorpelschäden
Projektleiter: Prof. Dr. Pierre Hepp 
Laufzeit: 2019 – 2021


CC TOP – Entwicklung und Validierung einer neues Zellisolations-Technologie für die therapeutische Anwendung
Projektleiterin: Dr. Anja Grahnert
Laufzeit: 2019 – 2021​


Stiftungen

​​E​​​​​​​​​​inen wesentlichen Beitrag bei der Förderung unserer Programme und Projekte leisten Stiftungen wie die Deutsche Krebshilfe, die Else-Kröner-Fresenius-Stiftung oder die Volkswagen ​Stiftung. Unsere aktuell geförderten und kürzlich beendeten Projekte mit einer Fördersumme von über 200.000 Euro finden Sie hier aufgelistet.​​

Deutsche Krebshilfe


LUPE – Längsschnittanalyse des psychoonkologischen Unterstützungsbedarfs bei Patienten und deren Angehörigen stratifiziert nach biopsychosozialen Einflussfaktoren 
Projektleitung: Prof. Anja Mehnert-Theuerkauf
Laufzeit: 2019 – 2022


OptiScreen – Optimierte psychoonkologische Versorgung durch einen interdisziplinären Versorgungsalgorithmus - vom Screening zur Intervention 
Projektleitung: Prof. Anja Mehnert-Theuerkauf
Laufzeit: 2019 – 2022


Else-Kröner-Fresenius-Stiftung  



Volkswagen Stiftung