Sie sind hier: Skip Navigation LinksUniversitätsmedizin Leipzig

Medien in der Lehre

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Hier finden Sie Informationen zur mediengestützten Lehre an der Universitätsmedizin Leipzig und weiterführende Informationen zum Medieneinsatz. Bei Fragen zu diesem Thema wenden Sie sich an den Beauftragten für neue Medien der Medizinischen Fakultät:

Alexander Lachky
Universität Leipzig
Medizinische Fakultät
Referat Lehre​
Liebigstraße 27​A​, 2. OG (Raum 208)
04103 Leipzig​
Tel.: 0341/97-15921
E-Mail: Alexander.Lachky@medizin.uni-leipzig.de​​

​ 

Vorlesungsaufzeichnung (Podcast)

​Bei den Video-Podcasts der Medizinischen Fakultät handelt es sich um Vorlesungen, die für die Nachbearbeitung der Lehre audiovisuell aufgezeichnet und online zur Verfügung gestellt werden. Diese Aufzeichnung umfasst den s. g. Screencast​, sprich den Mitschnitt der Vorlesungsfolien samt des Gesprochenem des Lehrenden. ​
Podcasts, die im Rahmen von Lehrveranstaltungen / Vorlesungen aufgezeichnet werden, finden Studierende unter Passwortschutz im Studierendenportal​ unter dem Menüpunkt "Vorlesungen / Downloads" .

TED-System

​Das mobile TED (Tele-Dialog) Abstimmungssystem kann von Dozierenden der Universitätsmedizin Leipzig ausgeliehen und in Lehrveranstaltungen integriert werden.
So genannte Live Voting Systeme (oder auch Audience-Response-, Voting- oder Klicker-Systeme) ermöglichen die interaktive Kommunikation (anonym) zwischen Vortragendem und Zuhörern.
Abstimmungen und Befragungen lassen sich über ein PowerPoint Add-in (kostenfreie Software EdiVote Pro) erstellen. Die Abstimmungsergebnisse werden unmittelbar ausgewertet und können direkt in PowerPoint präsentiert werden. Das TED System der Medizinischen​ Fakultät besteht aus s. g. Hardwareklickern (max. 180 Handsender) sowie einer Basisstation (über USB-Kabel mit Computer verbunden). Über die Funktionsweise der TED-Software EdiVote können Sie sich im Handbuch ​informieren. Für die Installation beachten Sie bitte folgende Handreichung​.

Die benötigte Technik sowie technische Unterstützung erhalten sie im Referat Lehre. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an der Verwendung des TED Systems mindestens 14 Tage im Vorfeld des Einsatzes per E-Mail an: Alexander.Lachky@medizin.uni-leipzig.de​​

Beratung / Schulung

Bei Fragen zur mediengestütz​ten​ Lehre können Sie sich an den Beauftragten für neue Medien der Medizinischen Fakultät wenden. Es werden Schulungen zu folgenden Themen angeboten: ​

Item Management System

Das Item Management System (IMS) ist ein Onlinewerkzeug zum Verwalten von Erfolgskontrollen und Items. Das IMS wird im Rahmen einer Kooperation mit dem Umbrella Consortium for Assessment Networks (UCAN) zur​ Verfügung gestellt. Sie erhalten einen Zugang zum IMS nach vorheriger Schulung über Alexander Lachky​.
Weitere Informationen zum IMS finden Sie auf der Herstellerseite​.

Studierendenportal

Das Studierendenportal ​ist die zentrale Studienorganisationsplattform der Medizinischen Fakultät. Studierende erhalten zu Studienbeginn einen Zugang und können daraufhin Informationen zu Lehrveranstaltungen, Einschreibungen, Erfolgskontrollen, Podcasts etc. abrufen. 
Als Lehrender können Sie Lehrmaterialien (PDF) im Studierendenportal einstellen. Hierfür wurden allen Lehrbeauftragten ein Zugang zugesandt. Weitere Informationen finden Sie unter passwortgeschützter Bereich​. Bitte beachten​ Sie die rechtlichen Hinweise zur Bereitstellung von Lehrmaterialien​.

Onlinetools und Apps im medizinischen Kontext

Journal of Visualized Experiments (Jove)
  • ​Abrufbar auf dem gesamten Campus bzw. über VPN
  • Wissenschaftliche Video Publikationen (mit Peer Review Verfahren)
  • Themen u.a. Medicine, Neurosciencem oder Biochemistry ​
Antibiotika – Antiinfektiva
Kreuztools zur Prüfungsvorbereitung
Bei Fragen zu den Kreuztools wenden Sie sich an die Fachreferentin Dr. Claudia Wöckel (Bibliothek Medizin/Naturwissenschaften ).

  • Für Studierende
  • Freier Zugriff auf Inhalte der Vorklinik
Elektronisches Histologie Lernprogramm
  • ​Onlineanwendung des Instituts für Anatomie Leipzig
  • Zusätzliches Lernangebot für Kursus der mikroskopischen Anatomie 
  • Link ​zum Programm
E-Books
eRef​
  • Ehemals Thieme connect
  • Sammlung der E-Books von Thieme
    • Kostenlose Registrierung (dazu einmal aus dem Campusnetz (auch über VPN ​mögl.)) anmelden. 
    • Abbildungen/Videos für Einsatz in Lehre/Forschung finden Sie im Mediacenter
    • iOSAndroid​
    • Bei Fragen wenden Sie sich an die Fachreferentin Dr. Claudia Wöckel​ (Bibliothek Medizin/Naturwissenschaften )​​

Software (Lizensierung über Universitätsmedizin Leipzig)

Die Universitätsmedizin Leipzig hat folgende Software zentral lizensiert, wodurch diese zu Sonderkonditionen beantragt werden können. Bei Fragen oder Interesse wenden Sie sich via Mail an das IT-Servicedesk des Bereichs 1-Informationsmanagement (SCSMProdWKF@medizin.uni-leipzig.de​).

  • Prozess- und Entscheidungsmodellierung
  • Lösung mathematischer Formeln
  • Grafische Ergebnis-Darstellung

Origin
  • Analyse- und Darstellungsprogramm für Daten
Statistica
  • Statistik-Software
Corel ​(verschiedene Programme)
  • PaintShop Pro (Bildbearbeitung)
  • PDF Fusion (PDF-Erstellung, -Bearbeitung, -Konvertierung)
  • VideoStudio (Videobearbeitung)
  • Live Screen Capture (Bildschirmaufzeichnungenthalten in VideoStudio​)
  • Draw (Vektorgrafikprogramm, enthalten in Graphics Suite)
  • Photo-Paint (Bildbearbeitung, enthalten in Graphics Suite)
  • Capture (Bildschirmfotos, enthalten in Graphics Suite)
  • Connect (Vollbildbrowser zur Dateisuche, enthalten in Graphics Suite)
  • Font Manager (Schriftverwaltung, enthalten in Graphics Suite)
Zahlreiche Anwendungen können über das Softwarecenter eigenständig, ohne Administrationsrechte installiert werden. Gehen Sie hierzu auf Start (Windows-Symbol unten links in der Taskleiste) und suchen nach Softwarecenter. Unter Anwendungen finden Sie die betreffenden Positionen. Bspw. können folgende Anwendungen über diesen Weg installiert werden:

  • ​Adobe Acrobat Reader (PDF-Betrachtung)
  • Google Chrome (Webbrowser)
  • Citrix Receiver (Client für Citrix-Serverdienste)
  • Citavi (Literaturverwaltung)
  • Adobe Flash Player (Darstellung interaktiver/multimedialer Inhalte im Internet)
  • Futura Schriftarten
Wenn Sie darüber hinaus Software (über 50,- €) benötigen, nutzen Sie bitte den Beschaffungsantrag:

Software, Onlinetools (kostenfrei, frei verfügbar)

Alternativen zu kommerziellen Angeboten
Folgende Auflistung ist nicht vollständig und vor der Installation mit dem Bereich 1 - Informationsmanagement abzuklären. Diese Programme sind kostenfrei und verfügen mitunter über Einschränkungen in der Handhabung und Nutzerfreundlichkeit der kommerziellen Pendants. 

  • Programm zur Audiobearbeitung 
  • Alternative zu bspw. Adobe Audition
Scribus (Open Source​)
  • Desktop-Publishing-Programm
  • Alternative zu bspw. Adobe InDesign
  • Videoschnittsoftware
  • Alternative zu bspw. Adobe Premiere Pro
Gimp​ (Open Source​)
  • Bildbearbeitungsprogramm
  • Alternative zu bspw.​. Adobe Photoshop
Inkscape​ (Open Source​)
  • Vektorgrafik-Editor
  • Alternative zu bspw. Adobe Illustrator​
  • Datenschutzkonforme Alternative zu bspw. Doodle
  • Koordination von Terminen und Umfragen​
Filehosting-Dienst Filesync
  • Datenschutzkonforme Alternative zu bspw. Dropbox
  • Angebot des Bereichs 1 - Informationsmanagement des Universitätsklinikums Leipzig
  • Zugang über Windows-Login​​
Etherpad

Passwortgeschützter Bereich

Im passwortgeschütztem Lehrbereich finden Sie Informationen zu folgenden Themen:
  • Wahlfächer
  • Einführung in die klinische Medizin
  • Prüfungen
  • Evaluation
  • etc.
Darüber hinaus können Sie dort Lehrmaterialien (PDF) einstellen. Jedem Lehrbeauftragten der Universitätsmedizin Leipzig wurde ein Login zugesandt. Benötigen Sie einen Zugang wenden Sie sich bitte an Alex​ander Lachky​​. Bitte beachten​ Sie die rechtlichen Hinweise zur Bereitstellung von Lehrmaterialien​.​