Sie sind hier: Skip Navigation LinksUniversitätsmedizin Leipzig

10x besser – unsere Leistungen als Arbeitgeber

Als zweitgrößter Arbeitgeber Leipzigs liegt es uns besonders am Herzen, dass sich unsere Mitarbeiter bei uns wohlfühlen. Daher erhalten unsere Beschäftigten zahlreiche Vergünstigungen und exklusive Angebote.

Besser entwickelt

  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept für neue Mitarbeiter

    Der erste Tag am Universitätsklinikum Leipzig beginnt mit einer Einführungsveranstaltung (EVA) für alle neuen Mitarbeiter. Die Einarbeitung in den neuen Arbeits- und Aufgabenbereich übernimmt ein erfahrener Kollege, der anhand spezifischer Einarbeitungsunterlagen für einen guten Start sowie für die Einbindung ins neue Team sorgt. So garantieren wir, dass Ihnen der Beginn am UKL besonders leicht fällt.

  • Führungskräfteentwicklung

    Für unsere Führungskräfte und solche die es werden wollen, bieten wir spezifische Seminare an, die neben hausinternen Informationen auch die Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung und das Netzwerken im Blick haben. 

  • Arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungen 

    Qualität durch Qualifizierung – unter diesem Motto ermöglicht das Universitätsklinikum Leipzig Bildungsmaßnahmen zur Personalentwicklung. Unser hauseigenes Bildungsprogramm beinhaltet mehr als 750 Veranstaltungen jährlich, welche online oder in unserem Bildungszentrum stattfinden. Alle Veranstaltungen werden fortlaufend den Notwendigkeiten eines modernen Klinikalltags angepasst. Dabei stehen der individuelle Entwicklungsbedarf unserer Mitarbeiter sowie deren berufliche Zukunftspläne stets im Fokus. Weitere Informationen zum Bildungsprogramm

Besser gefördert

  • Jährliches Mitarbeitergespräch

    Das jährliche Mitarbeitergespräch mit der Führungskraft dient dem wechselseitigen Austausch und sorgt für mehr Offenheit und Transparenz. In diesem Gespräch wird auch der berufliche Fort- und Weiterbildungsbedarf besprochen. 

  • Mitarbeiterbefragung
    Eine regelmäßige Befragung aller Mitarbeiter soll Aufschluss über die Zufriedenheit des Personals geben, Missstände aufdecken und Projekte zur Verbesserung anstoßen.
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
    Mitarbeitern, welche über einen längeren Zeitraum erkrankt sind, wird nach ihrer Rückkehr an ihren Arbeitsplatz Unterstützung angeboten. Darüber hinaus hält das Betriebliche Eingliederungsmanagement Angebote zur Erhaltung, Verbesserung und Wiederherstellung der Gesundheit für unsere Beschäftigten bereit.  
    Weitere Informationen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement 

Besser beraten

  • Professionelle Hilfe im Umgang mit beruflichen oder privaten Krisensituationen
    Rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche, können unsere Mitarbeiter die professionelle Hilfe unseres externen Partners bei beruflichen oder auch privaten Krisensituationen in Anspruch nehmen.
  • Coaching
    Durch unser individuelles Coachingangebot haben unsere Mitarbeiter die Möglichkeit, mit Hilfe einer professionellen Begleitung auf eigene Themen und Fragestellungen zu schauen und Lösungen zu erarbeiten.
  • Beratung zur Altersvorsorge
    Unsere interne Beratungsstelle berät nicht nur zu der arbeitgeberfinanzierten Versorgungsleistung, sondern ist genereller Ansprechpartner rund um das Thema betriebliche Altersvorsorge.
  • Sozial- und Familienpflegeberatung
    Bei dieser internen Anlaufstelle können sich unsere Mitarbeiter Beratung und Unterstützung bei familiären, wirtschaftlichen, verfahrensrechtlichen oder gesundheitsbezogenen Fragen holen. Gemeinsam werden neue Perspektiven und Lösungsansätze erarbeitet.

Besser abgesichert

  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
    Das Universitätsklinikum Leipzig unterstützt seine Beschäftigten (nach Haustarifvertrag) mit einem Arbeitgeberbeitrag zur betrieblichen Altersvorsorge.
  • prämiertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
    Die kostenlosen Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagement reichen von der Aktiven Bewegungspause bin hin zum Gesunden Rücken. Sie sollen die Gesundheit unserer Mitarbeiter erhalten und fördern. Es besteht die Möglichkeit sie gemeinsam im Team oder auch individuell in den Arbeitsalltag zu integrieren. Unseren Mitarbeitern stehen jährlich 180 Minuten während ihrer Arbeitszeit zur Nutzung der BGM-Angebote zur Verfügung. Unser Betreibliches Gesundheitsmanagement wurde mit dem Corporate health Award ausgezeichnet.

                                       

  

Besser betreut

  • Betriebsnahe Kindertagesstätten
    Auf dem Campus des Klinikums befinden sich zwei Kindertagesstätten mit insgesamt 263 Plätzen, welche ausschließlich für die Mitarbeiterkinder des Universitätsklinikums oder der Medizinischen Fakultät zur Verfügung stehen.
  • Kindertagespflege
    Neben den beiden Kindertagesstätten arbeitet das Universitätsklinikum mit zwei Tageseltern zusammen, die in der Nähe des Klinikums Mitarbeiterkinder im Alter zwischen einem und drei Jahren ganztägig betreuen.
  • Ferienprogramm
    MEFALE– MEin FerienAbenteuer Leipzig ist ein vom Gleichstellungsbüro organisiertes Ferienprogramm für Mitarbeiterkinder der Universitätsmedizin. Neben Spiel und Spaß lernen die Kinder in einer Ferienwoche auch den Arbeitsplatz ihrer Eltern kennen. 
  • Betriebsferienlager
    Unsere Mitarbeiterkinder können in einem von fünf sächsischen Ferienlagern aufregende und abwechslungsreiche Ferien verbringen. Das Universitätsklinikum erstattet max. 80 Prozent der Kosten für eine Woche Ferienspaß.
  • Flying Nanny
    Sollte ein kurzfristiger Betreuungsbedarf bestehen, z. B. weil die OP länger dauert, die Tagesmutter krank ist oder am Abend noch ein wichtiger beruflicher Termin ansteht, dann springt unsere Flying Nanny ein und stellt eine örtlich und zeitlich flexible Betreuung der Kinder sicher.
  • Kindermitbringtag
    Für 2020 ist der erste Kindermitbringtag am Universitätsklinikum Leipzig geplant. An einem Brückentag können unsere Mitarbeiter ihre Kinder mit zur Arbeit bringen. Hier werden sie betreut, lernen das Klinikum kennen und haben jede Menge Spaß beim Spielen und Basteln.

Darüber hinaus ist das Universitätsklinikum Leipzig Mitglied in folgenden Netzwerken:

                      

Besser motiviert

  • Jährliche Einmalzahlung
    Neben der Vergütung nach Haustarifvertrag erhalten unsere Beschäftigten eine Jahressonderzahlung sowie Urlaubsgeld. Darüber hinaus werden ihr Einsatz und ihre Verbundenheit mit dem Universitätsklinikum durch die Beteiligung am jährlichen positiven Betriebsergebnis honoriert.
  • Stationsfrühstück
  • Blumenstrauß des Monats
    Der Blumenstrauß des Monats wird regelmäßig an Mitarbeiter des Uniklinikums verliehen und ist eine feste Rubrik im UKL-Gesundheitsmagazin „Liebigstraße aktuell" und unserem internen Newsletter „Newsmail". Die Vorschläge, wer diese besondere Auszeichnung verdient hat, kommen von Patienten, Angehörigen oder Kollegen.
  • Unterstützung der UKL-Sportteams
  • Regelmäßige Verlosung von Freikarten für Spiele unseres Medizinpartners SC DHfK

Besser in Form

  • Teilnahme am Hochschulsport
    Mitarbeiter des Universitätsklinikums Leipzig können die vielfältigen Kurse und Angebote des Zentrums für Hochschulsport der Universität Leipzig zu vergünstigen Preisen nutzen.
  • Betreuung durch die Physiotherapie
    Die Physiotherapeuten des Universitätsklinikums unterstützen die Mitarbeiter in der Prävention von Erkrankungen des Bewegungsapparates durch kinesiologisches Tapen ganz ohne Termin und Wartezeit. 
  • Vielfältige Kursangebote wie Yoga, Pilates und Co.
    Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement hält verschiedene kostenlose Kurse und Angebote zur Gesunderhaltung bereit. 180 Minuten können unsere Mitarbeiter im Rahmen ihrer Arbeitszeit trainieren.   
  • Firmenlauf
    Auf die Plätze, fertig, los: Das UKL geht jedes Jahr mit mehreren hundert Teilnehmern beim Leipziger Firmenlauf an den Start. Den Titel als „Sportlichste Firma" haben wir in den vergangenen Jahren deshalb gleich mehrfach geholt.

Besser versorgt

  • Günstige Speisenversorgung
    Jeden Tag können unsere Beschäftigen zwischen verschiedenen Menüs (auch vegan oder vegetarisch) zu einem vom Universitätsklinikum vergünstigen Preis wählen.
    Zu den Speiseplänen
  • Sonderkonditionen in der Apotheke und im Parkhaus
    In der hauseigenen Apotheke und im benachbarten Parkhaus bekommen unsere Mitarbeiter vergünstigte Konditionen. 
  • Job-Ticket der LVB
    Unsere Mitarbeiter erhalten ca. 20 Prozent Preisnachlass auf eine Abo-Monatskarte für den öffentlichen Nahverkehr.

Besser informiert

  • Newsmail
    Immer auf dem neuesten Stand sind die Mitarbeiter der Universitätsmedizin mit der Newsmail, die monatlich einen Überblick über die Neuigkeiten auf dem Medizin-Campus gibt. In einer kompakten Form wird hier über neueste Vorstandsbeschlüsse, Projekte, wichtige Personalien oder Veranstaltungen berichtet.
  • Mitarbeiterzeitung
    Vier Mal im Jahr informiert die Mitarbeiterzeitung „Berufung Medizin" Mitarbeiter von Universitätsklinikum und Medizinischer Fakultät über Neuigkeiten auf dem Medizin-Campus: umfassende Titelgeschichten und kurzweilige Interviews bieten einen spannenden Blick hinter die Kulissen.
  • Liebigstraße aktuell
    Das UKL-Gesundheitsmagazin „Liebigstraße aktuell" richtet sich vorrangig an unsere Patienten und Besucher, aber auch Mitarbeiter lesen gern in jeder Ausgabe, was sich in den vergangenen Wochen am UKL getan hat oder in Kürze ansteht. Die „Liebigstraße aktuell" erscheint alle drei Wochen und liegt am Uniklinikum sowie in zahlreichen Arztpraxen der Umgebung aus.
  • Interne Informationsveranstaltungen
    Zu besonderen Anlässen und Themen werden am Universitätsklinikum Informationsveranstaltungen für alle Mitarbeiter angeboten – von großen Bauprojekten über Themen rund um die IT-Sicherheit bis hin zu gesetzlichen Neuerungen und deren Bezug zum Arbeitsalltag.
  • Website
    Eine Webseite für alle: Unter www.uniklinikum-leipzig.de finden nicht nur Patienten und Besucher Informationen rund um das Universitätsklinikum, auch Mitarbeiter und solche, die es werden wollen, können sich hier über das Haus an sich und alle Einrichtungen wie Kliniken und Institute ausführlich informieren.
  • Intranet
    Im Intranet erhalten die Mitarbeiter wichtige Nachrichten auf einen Blick. Außerdem finden sich hier Organigramme, den Zugang zum Webshop und Bestellsystemen, ein Telefonverzeichnis und vieles mehr.

Besser unterhalten

  • Jährliches Mitarbeiterfest
    Im Spätsommer lädt das Universitätsklinikum alle seine Mitarbeiter zu einem rauschenden Fest mit Musik und Tanz, einem bunten Programm sowie Speis und Trank ein.
  • Kinderfest
    Spielen, basteln, hüpfen, toben … das alljährliche UKL-Kinderfest im Klinikpark ist ein Riesenspaß für Kinder von Mitarbeitern, kleine Patienten und deren Eltern.
  • Weihnachtssingen
    Im Dezember werden unsere Mitarbeiter zum gemeinsamen Weihnachtsliedersingen eingeladen. Begleitet wird die Veranstaltung von den Kindern der Grundschule forum thomanum, in der auch die Thomaneranwärter ausgebildet werden.