Sie sind hier: Skip Navigation LinksUniversitätsmedizin Leipzig Wissenschaft & Forschung Medizinische Fakultät Lange Nacht der Wissenschaften

LANGE NACHT DER WISSENSCHAFTEN

Freitag, 22. Juni 2018,18:00 bis 24:00 Uhr

Programm der Universitätsmedizin

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Institut für Anatomie, Haus A, Liebigstrasse 13

Anatomie hautnah

Die anatomische Lehrsammlung lädt Sie ein auf einen Besuch.
Zeit: 18:00 – 24:00 Uhr     Ort: Anatomische Lehrsammlung

„Mächtig gewaltig!“

Das Phänomen Olsenbande aus forensischer Sicht
22 Stunden Filmmaterial ausgewertet zu einem ganz neuen Blickwinkel auf
diese Kriminalkomödien aus forensischer, psychiatrischer und juristischer Sicht. 
Zeit: 18:30 – 20:00 Uhr – Vortrag     Ort: Hörsaal der Anatomie

„Die Olsenbande fährt nach Jütland“, 1971 

Zeit: 20:00 – 22:00 Uhr – Filmvorführung (101 Minuten FSK 12)     Ort: Hörsaal der Anatomie


Studienzentrum, Haus E, Liebigstrasse 27

Jede Probe (er)zählt! Schrittmacher für eine bessere Medizin

In einem interaktiven Programm lernen Sie die Welt des Biobankings kennen.
Zeit: 18:00 – 22:45 Uhr – Führungen     Ort: Räume der Biobank

Jede Probe (er)zählt! Biobanking für eine bessere Medizin

Mit Experten rund um das Biobanking ins Gespräch kommen.
Zeit: 18:00 – 19:40 Uhr – Vorträge     Ort: Sitzungszimmer

Jede Probe (er)zählt! Biobanken: „Thriathlon“

Aktiv erleben: mit dem Verarbeiten, das Erfassen und Sortieren von Bioproben.
Zeit: 18:00 – 22:45 Uhr – Mitmachaktion     Ort: Foyer

James-Bond-Tricks physikalisch erklärt

Die übernatürlichen Tricks von Geheimagent 007 werden mit großen Röntgengerät, 
Vakuumpumpen, Magneten und Spiegeln physikalisch erklärt.
Zeit: 20:00 – 21:00 Uhr     Ort: Großer Hörsaal     ***

Infostand des IFB AdipositasErkrankungen

Zeit: 18:00 – 22:00 Uhr     Ort: Foyer

Einblick ins Gehirn – Essverhalten kontrollieren lernen

Mit der „Neurofeedback“ – Methode das Gehirn verstehen lernen. Schauen Sie Ihrem Gehirn bei der Arbeit zu!
Zeit: 19:00 – 19:40 Uhr – Vortrag     Ort: Kleiner Hörsaal     ***

Wie ist der Anteil an Muskeln, Fett und Wasser in meinem Körper?

BMI und metabolisches Alter werden anhand von Körperdaten erklärt.
Zeit: 18:00 – 22:00 Uhr – Mitmachaktion     Ort: Foyer

Die Tücken und Beschwerlichkeiten des Alltags bei Adipositas

Fettanzüge (20 kg) zum Anziehen und Ausprobieren.
Zeit: 18:00 – 22:00 Uhr – Mitmachaktion     Ort: 1. OG

Durch dick und dünn – Hinter den Kulissen der Adipositasforschung

Besucher können Adipositas erforschen mit Aromastiften, einem Lebensmittel-Quiz und der Kalorienwaage.
Zeit: 18:00 – 22:00 Uhr – Mitmachaktion     Ort: 1. OG

Mehr Wissen sehen – Anatomie im virtuellen Raum erleben

Tauchen Sie mit einer VR-Brille in die virtuelle 3D-Welt ein. 
Zeit: 18:00 – 24:00 Uhr – Mitmachaktion     Ort: Foyer     ***

Hau den Lukas für Mediziner! 

Besucher können Hüftendoprothetische Komponenten herstellen und ihre Kräfte ausprobieren. 
Zeit: 18:00 – 24:00 Uhr – Mitmachaktion     Ort: Foyer

Wer ist stärker – OP-Faden oder Operateur?

Können Sie einen OP-Faden auseinander reißen?  
Zeit: 18:00 – 24:00 Uhr – Mitmachaktion     Ort: Foyer

Fit für den Patienten – Simulation in der medizinischen Ausbildung

Die LernKlinik öffnet für alle Interessenten, die einmal kleine und große Patienten-Simulatoren selbst ausprobieren wollen.
Zeit: 18:00 – 23:00 Uhr - Mitmachaktion     Ort: LernKlinik     ***

Gesundheitsfachberufe mit Zukunft

Vieles ist möglich – wir informieren „WAS / WIE / WANN“.
Zeit: 18:00 – 24:00 Uhr - Mitmachaktion     Ort: Foyer

Teddybär-Krankenhaus mit Rettungswagen

Studierende vermitteln Kindern spielerisch Wissen über Gesundheit und Krankheit.
Ein Kuscheltier ist der Patient.
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr     Ort: Seminarraum 4 und 5, Außenbereich     ***

Singen mit Kindern hat positive Nebenwirkungen

Wie funktioniert die menschliche Stimme beim Singen? Prof. Michael Fuchs gibt faszinierende Einblicke in den Kehlkopf.
Zeit: 18:00 – 18:45 Uhr – Vortrag     Ort: Kleiner Hörsaal     ***

Leben und Alltag der Krankenschwester vor 100 Jahren und heute

Mit Fotografien aus dem privaten Album einer Krankenschwester von 1918 bis 1936 sowie Bildern von heutzutage seltenen Erkrankungen.
Zeit: 21:00 – 21:45 Uhr – Vortrag     Ort: Kleiner Hörsaal

Bits & Bytes für Ärzte und Forscherinnen – Informatik in der Medizin

Ohne digitale Befunddaten keine Behandlung - ohne die Nutzung von Behandlungsdaten keine Forschung für bessere Therapien.
Zeit: 22:00 – 22:45 Uhr – Vortrag     Ort: Kleiner Hörsaal 

*** für Kinder geeignet

Mit Grillimbiss und Softeisstand ist für das leibliche Wohl gesorgt!