Sie sind hier: Skip Navigation LinksKlinik und Poliklinik für Viszeral-, Transplantations-, Thorax- und Gefäßchirurgie

Thoraxchirurgie am Uniklinikum Leipzig

 

Thorax-Handy: 0341 – 97 20933 (7:00 - 16:00)

Innerhalb der Dienstzeiten
erreichen Sie uns für Notfälle unter 0341 – 97 19971.

 

Wir bieten unseren Patienten das komplette Spektrum modernster thoraxchirurgischer Behandlungen. 

Der höchste Qualitätsanspruch bei der individuellen Versorgung eines jeden Patienten ist uns besonders wichtig. Unser Team legt Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen Fachkollegen in und um Leipzig sowie den Spezialisten aller Fachdisziplinen an unserem Klinikum. Die enge Vernetzung der Bereiche an unserem Klinikum bietet immense Vorteile insbesondere in der Behandlung komplexer Erkrankungen. So ist es uns möglich, individualisierte und interdisziplinäre Betreuungskonzepte für unsere Patienten zu erstellen.

Wir sind Teil des  Universitären Lungenkrebszentrums. Dieses vereint hinsichtlich Prävention, Diagnostik, Therapie und Nachsorge die komplette fachliche Kompetenz in Bezug auf Lungenkrebserkrankungen (Bronchialkarzinom). In einer engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit der einzelnen Fachbereiche und einer gut ausgebauten Infrastruktur erreichen wir so immer die ganzheitliche Betrachtung unserer erkrankten Patienten. 

Leiter und Mitarbeiter

I_20200409051593SM.jpg

​Univ.-Professor Dr. med. Matthias Steinert
Leiter des Bereichs Thoraxchirurgie

Telefon: 0341 - 97 17200
Fax:      0341 - 97 17209
E-Mail: matthias.steinert@medizin.uni-leipzig.de

​Dr. med. Sebastian Krämer
Geschäftsführender Oberarzt VTTG

Thorakale onkologische Chirurgie, Minimal-Invasive Chirurgie/VATS (uniportal), angeborene Erkrankungen, Trichterbrustkorrekturen, Mediastinale Tumore, Trachealchirurgie, Sympathikuschirurgie, Thoraxtraumatologie

Telefon: 0341 - 97 17200
Fax:      0341 - 97 17209
E-Mail: Sebastian.Kraemer@medizin.uni-leipzig.de

Dr. med. Isabella Metelmann, MA
Koordinatorin Universitäres Lungenkrebszentrum

Telefon: 0341 - 97 17200
Fax:      0341 - 97 17209
E-Mail: isabella.metelmann@medizin.uni-leipzig.de

 

Behandlungsspektrum

Als Bereich Thoraxchirurgie der Klinik und Poliklinik für Viszeral-, Transplantations-, Thorax- und Gefäßchirurgie bieten wir das gesamte Spektrum des Faches an. Unser medizinisches Vorgehen orientiert sich dabei an modernen wissenschaftlichen Empfehlungen und Leitlinien.

Unser Team denkt den Begriff MINIMAL-INVASIV neu. Wir greifen konsequent auf moderne und schonende Verfahren wie minimal-invasive OP-Techniken (sogenannte Schlüsselloch-Chirurgie/VATS oder Nutzung des OP-Roboters daVinci/RATS), Laserchirurgie und gewebesparende Techniken zurück. Gleichzeitig überlegen wir auch für jeden Fall wie das Narkoseverfahren am schonesten vollzogen werden kann (z.B. non-intubated VATS). Dieses Vorgehen ermöglicht eine schnellstmögliche Erholung nach einem Eingriff.

Einen Schwerpunkt des Bereiches bildet die Behandlung bösartiger Erkrankungen des Brustkorbs. Insbesondere das Bronchialkarzinom (Lungenkrebs), Metastasen (Absiedlungen bösartiger Tumore) und Weichteiltumore der Brustwand nehmen hierbei einen hohen Stellenwert ein. Nähere Hinweise zu diesen und weiteren Krankheitsbildern sowie deren Behandlung finden Sie in den folgenden Kapiteln.

Nach einem thoraxchirurgischen Eingriff stimmen wir Nachsorge- und weitere Behandlungsempfehlungen in enger Kooperation mit Hausärzten sowie den mitbehandelnden Fachärzten ab.

Außerdem behandeln und beraten wir Sie gern zu:

  • Erkrankungen oder Verletzungen der Trachea (Luftröhre), z.B. bei thorakalen Trachealstenosen, Wiederherstellungseingriffe nach Tracheotomien
  • Zwerchfellerkrankungen
  • Brustkorb- und Brustwanddeformitäten jeder Altersgruppe (Trichterbrustzentrum des Universitätsklinikums Leipzig)
  • Eingriffen im Zusammenhang mit Brustkorbverletzungen, thorakale Wiederherstellungschirurgie
  • wiederkehrenden Pleuraergüssen

Fragen Sie uns, falls Sie mehr erfahren wollen!

Sprechstunde

​Unsere thoraxchirurgische Sprechstunde dient Patienten auf einen Eingriff vorzubereiten, sie zu beraten und sie nach Entlassung nachzusorgen. (Patienteninformationen für Thoraxchirurgische Eingriffe)

Wollen Sie eine Beratung zu Ihrem Fall oder haben Sie konkrete Fragen zu einem thoraxchirurgischen Krankheitsbild? Wir sind gern für Sie da.

Wir stehen Ihnen über diese Sprechstunde auch gern für spezielle Konsultationen im Zusammenhang mit Brustkorbfehlbildungen (z.B. Trichterbrust) oder einer Hyperhidrosiserkrankung zur Verfügung.

Informationen zur Sprechstunde

Sprechzeiten:
Mittwoch8 - 13 Uhr
Anschrift:
Klinik und Poliklinik für Viszeral-, Transplantations-, Thorax- und Gefäßchirurgie
Liebigstr. 20, 04103 Leipzig
Haus 4
Telefon:
0341 - 97 17580
Telefax:
0341 - 97 17006
E-Mail: lunge@medizin.uni-leipzig.de
WWW:Klinik und Poliklinik für Viszeral-, Transplantations-, Thorax- und Gefäßchirurgie
Bemerkung:

​Eine Terminvereinbarung außerhalb der genannten Zeit kann nach Rücksprache mit uns gern vereinbart werden.

 

 

Bitte bringen Sie alle relevanten Vorbefunde und die vorhandenen Röntgen- und CT-Bilder mit.

 

Jetzt direkt einen ONLINE-Termin vereinbaren!

Zweitmeinungen

Sich als Patient zu einer Operation entschließen zu müssen, fällt schwer, auch wenn die Fakten oftmals dafür sprechen. Wir vertrauen unseren Kollegen in anderen Kliniken und Städten, bieten Ihnen aber als Patient die Möglichkeit an, sich gern bezüglich einer fachkompetenten Zweitmeinung von uns beraten zu lassen.

Nutzen Sie hierzu unsere Thoraxchirurgische Sprechstunde oder kontieren Sie uns gern unter lunge@medizin.uni-leipzig.de

Bitte bringen Sie alle relevanten Vorbefunde und die vorhandenen Röntgen- und CT-Bilder mit.

Anschrift

Klinik und Poliklinik für Viszeral-, Transplantations-, Thorax- und Gefäßchirurgie
Bereich Thoraxchirurgie

Univ.-Prof. Dr. med. Matthias Steinert
Sekretariat Frau Veronika Linnert
Liebigstraße 20, Haus 4
04103 Leipzig

​Telefon:  ​0341 - 97 17200
​​Fax:   ​0341 - 97 17209
E-Mail: lunge@medizin.uni-leipzig.de
Liebigstraße 20, Haus 4
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 17200
Fax:
0341 - 97 17209
Map