Kooperationen

​​​​​Die Experimentelle Werkstoffkunde kooperiert auf dem Gebiet der Werkstoffwissenschaft und Randthemen sowohl mit Forschungsinstitutionen als auch mit Unternehmen. 

Die Erfahrungen im Umgang mit keramischen, polymergebundenen Werkstoffen und Verbundwerkstoffen sowie die umfangreiche Kompetenz auf dem Gebiet der normativ geregelten Prüfverfahren und der Materialanalytik ermöglichen uns ein breites Spektrum an Themen in einem interdisziplinären Kontext zu bearbeiten.

Im Rahmen von gemeinsamen Forschungsprojekten sowie Auftragsforschungen begleiten und unterstützen wir sie bei ihren Themen. 

Prüfen Sie uns!​

Forschungseinrichtungen (Auswahl)

Universität Leipzig
Prof. Dr. rer. nat. Michaela Schulz-Siegmund

Universität Leipzig 
PD Dr. med. Mohamed Ghanem, MBA

Institut für Mineralogie, Kristallographie und Materialwissenschaft
Universität Leipzig
Prof. Dr. rer. nat. Gert Klöß und Prof. Dr. rer. nat. Oliver Oeckler

Universität Leipzig
Prof. Dr. rer. nat. Dirk Enke und Prof. Dr. rer. nat. Roger Gläser

Universitätsklinikum Regensburg
Prof. Dr. Martin Rosentritt, Dipl.-Ing. (FH) und Prof. Dr. med. dent. Sebastian Hahnel

HTWK Leipzig
Prof. Dr.-Ing. Fritz Peter Schulze

TU Darmstadt
Adj. Prof. Dr. Dr.-Ing. Antonio Caggiano

Universität Tuebingen
Dr. rer. nat. Christoph Berthold und Prof. Dr. rer. nat. Klaus Bente

Industrie (Auswahl)

Camlog Biotechnologies AG​

endocon GmbH

Vita Zahnfarbrik GmbH​

VOCO GmbH​
Liebigstraße 12, Haus 1
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 21310 (Termine)
Fax:
0341 - 97 21309
Map