Sie sind hier: Skip Navigation LinksKlinik und Poliklinik für Kardiologie

Stationäre Aufnahme

​Die Stationen F2.1 und F2.2 befinden sich in der 2. Etage (Aufzug „F") in der Liebigstraße 20, Haus 4. Die Patientenbetreuung ist Tag und Nacht durch unser kompetentes Pflege- und Ärztepersonal gewährleistet.

Im Notfall: Unsere Brustschmerz-Ambulanz ist für Sie da!

Ist ein stationärer Aufenthalt notwendig, bitten wir Sie, sich zu der mit Ihnen vereinbarten Zeit im Bereich der stationären Anmeldung einzufinden. Diese finden Sie im Haupteingang der Liebigstraße 20 linker Hand. Zur Anmeldung benötigen Sie den Einweisungsschein und die Krankenkassenkarte, gegebenenfalls mit Zuzahlungsbefreiung. Die Telefonnummer eines Ansprechpartners sollten Sie ebenfalls bereithalten.

Anschließend kommen Sie bitte mit Ihren Unterlagen auf die 2. Etage im "F"- Flügel und melden sich am Tresen der entsprechenden Station F2.1 bzw. F2.2.
Bitte bringen Sie zur Aufnahme evtl. Vorbefunde, medizinische Ausweise wie Falithrom / Marcumar-Pass, Schrittmacherausweis, Diabetesheft, Allergiepass sowie einen aktuellen Medikamentenplan mit.

Unsere Apotheke ist stets bemüht, schnellstmöglich alle Medikamente bereit zu stellen. Bei der Vielzahl ist das jedoch nicht immer sofort möglich. Bringen Sie daher bitte Ihre Medikamente vorerst für zwei Tage mit, die dann zeitnah ersetzt werden können. Ihr Hausarzt wird Sie dabei beraten.

Wir empfehlen Ihnen, persönliche Gegenstände wie zum Beispiel Schlafanzug, Bademantel und Waschbeutel mitzubringen, Wertgegenstände aber zu Hause zu lassen, da dafür keine Haftung übernommen werden kann.

Besuchszeiten

Sie können täglich von 15 bis 20 Uhr Besuch empfangen. Ausnahmen sind nach Rücksprache mit unserem Pflegepersonal (bitte bei der / dem diensthabenden Schwester / Pfleger melden) möglich.

Wir hoffen sehr, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und wünschen Ihnen eine baldige Genesung.

So erreichen Sie uns:

Station F 2.1: 0341 – 97 12807

Station F 2.2: 0341 – 97 12860

Liebigstraße 20, Haus 4
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 12650
Patientenmanagement:
0341 - 97 12656
Fax:
0341 - 97 12659
Map