Stellenangebote

Initiativbewerbungen von wissenschaftlich erfahrenen und interessierten Assistenz- und Fachärzten sind sehr willkommen und jederzeit zu richten an:​

​Anschrift:

Universitätsklinikum Leipzig
Department für Psychische Gesundheit
Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Semmelweisstr. 10, Haus 13
04103 Leipzig

​Telefon:

​0341 - 97 24530

​Fax:

​0341 - 97 24539

​E-Mail:

marie-susan.krause@medizin.uni-leipzig.de

Praktische Tätigkeit 1

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Praktischen Tätigkeiten 1 in unserer Einrichtung. Wir möchten Sie bitten, die Ausschreibungen an der entsprechenden Stelle auf der Homepage des Universitätsklinikums Leipzig (https://www.uniklinikum-leipzig.de/stellenangebote) zu verfolgen und sich direkt über die Personalabteilung zu bewerben. Sie sind dann im offiziellen Pool der Bewerber erfasst.

Promotionen

An der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie werden vorrangig publikationsbasierte Promotionsarbeiten betreut. Um eine optimale Betreuung gewährleisten zu können, nehmen wir jedoch immer nur eine begrenzte Anzahl von Promovenden an.  

Studentische Hilfskraft

Die Arbeitsgruppe Translationale Interventionsforschung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine motivierte Studentische Hilfskraft, die uns bei der Durchführung der durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Studie „Behandlung der Depression mit bilateraler Theta Burst Stimulation (TBS-D)" unterstützt. Diese multizentrische Studie wird in Kooperation mit sieben Universitätskliniken in Deutschland durchgeführt. Untersucht wird ob und in welchem Ausmaß eine Theta Burst Stimulation (TBS) zu einer Verbesserung der depressiven Symptomatik betragen kann.

Umfang:20 Stunden pro Woche

Voraussetzungen:

  • Bachelor-Studierende*r der Psychologie
  • Ggf. Vorkenntnisse in der Durchführung klinischer Interviews
  • Empathiefähigkeit und Bereitschaft zur persönlichen Kontaktaufnahme mit Studienteilnehmenden
  • Ggf. Vorerfahrungen in der Arbeit mit psychiatrischen Patienten
  • Hoher Grad an Zuverlässigkeit, Gewissenhaftigkeit und selbstständige Arbeitsweise
  • Neugier im Umgang mit Stimulationserfahrungen und Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten

Aufgaben:

  • Unterstützung der Studienkoordination
  • Kommunikation mit kooperierenden Kliniken und Mitarbeit bei der Rekrutierung der Studienteilnehmenden
  • Unterstützung bei der Durchführung von Klinischen Interviews und Fragebogenassessments
  • Unterstützung bei Datenkontrolle und Datenmanagement
  • Unterstützung bei der Erstellung von Publikationen und Literaturrecherche

Dauer:

  • Nächstmöglicher Zeitpunkt für mind. 12 Monate

Bewerbungsfrist: 31.Oktober 2021

Bei Interesse senden Sie ihre Unterlagen (Anschreiben, CV, Abiturzeugnis, aktuelle Studienbescheinigung, ggf. Arbeitszeugnisse) an:

PD Dr. med. Maria Strauß, MHBA

Universitätsklinikum Leipzig, Zentrum für Psychische Gesundheit, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Arbeitsgruppe Translationale Interventionsforschung, Semmelweisstraße 10, Haus 13, 04103Leipzig

Email: TBS-Depression@medizin.uni-leipzig.de

Bitte beachten Sie: Eine Bewerbung per E-Mail wird unverschlüsselt übertragen. Der/Die Versenderin trägt dafür die volle Verantwortung

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung!

Semmelweisstraße 10, Haus 13
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 24530 (Chefsekretariat)
Ambulanz:
0341 - 97 24304
Fax:
0341 - 97 24539
Map