Unfallchirurgie

​​​​​​​​​​​Als Klinikum der Maximalversorgung bieten wir das gesamte Spektrum der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie an.

Behandlungsspektrum

​Unser Behandlungsspektrum umfasst:

  • alle Verletzungen und Verletzungsfolgen
  • angeborene, posttraumatische Fehlstellungen und Knochendefekte
  • Infektionen nach Osteosynthesen und Prothesen (septische Chirurgie)
  • rekonstruktive Knochenchirurgie (Transplantationen, Segmenttransport u.ä.)
  • konservative und operative Behandlung von Ellenbogenläsionen sowie posttraumatische Endoprothetik am Ellenbogen
  • posttraumatische Endoprothetik nach Beckenring-/Acetabulumfrakturen
  • konservative und operative Versorgung von Beckenring-/Acetabulum​frakturen
  • Operationen mittels 3D-Verfahren
  • Polytraumaversorgung (überregionales Traumanetzwerk)​

Für die Versorgung polytraumatisierter Patienten verfügen wir über zwei Hubschrauberlandeplätze, zwei Schockräume und die direkte räumliche sowie organisatorische Verbindung zu CT, OP und Intensivstation.


Spezielle Beckenchirurgie

Unfallverletzungen des Beckens und des Hüftgelenkes sind Erkrankungen, die oft hinsichtlich Diagnostik und Therapie ein Zusammengehen verschiedener Fachgebiete erfordern. Daher ist nicht nur die sichere Diagnostik mit entsprechender Klassifikation der Beckenfrakturen von entscheidender Bedeutung, sondern auch das Erkennen von komplexen Weichteilverletzungen wie Darm- oder Urogenitalläsionen.

Bei der Behandlung knöcherner Verletzungen werden neueste Erkenntnisse der Medizin aus klinischer und experimenteller Forschung eingesetzt. Ebenfalls werden, beispielsweise bei Frakturen des Hüftgelenkes, unfallchirurgische und orthopädische Behandlungsverfahren genutzt, um das funktionell bestmögliche Ergebnis für den Patienten zu erzielen. Eine sichere fachgerechte Nachbetreuung und krankengymnastische Behandlung sind ebenso wichtig.

Unser Behandlungsspektrum umfasst:

​Frische Verletzungen des Beckenrings sowie des Acetabulums

  • Notfalldiagnostik und -stabilisierung zu jeder Tages- und Nachtzeit
  • Interdisziplinäres Vorgehen bei mehrfachverletzten Patienten
  • Minimalinvasive vs. offene Operationstechniken
  • Standardisierter Einsatz der intraoperativen Computernavigation
  • Wiederherstellung und plastische Rekonstruktion von Weichteilverletzungen

Verletzungsfolgen

  • Diagnostische und therapeutische Hüftgelenksarthroskopie
  • Korrektur in Fehlstellung verheilter Beckenringfrakturen
  • Implantation von Hüftgelenksendoprothesen bei Acetabulumfrakturen
  • Arthrodesen bei posttraumatischen Arthrosen des vorderen und hinteren Beckenrings

Tumorchirurgie

  • Interdisziplinäre multimodale Tumorchirurgie
  • Operative Therapie von Knochen- und Weichteiltumoren (z.B. Sarkom, Metastasen)

Infektionen

  • Behandlung von Infektionen im Knochen- und Weichteilbereich inkl. Hüftgelenk


Sprechstunden

Eine Übersicht unserer Sprechstunden finden Sie hier.

Unser Team

​PD Dr. med. habil. Johannes Fakler
Kommissarischer Bereichsleiter Unfallchirurgie
D-Arzt

Schwerpunkte & Publikationen​

E-Mail: Johannes.Fakler@medizin.uni-leipzig.de

Prof. Dr. med. habil. Ulrich Spiegl
Geschäftsführender Oberarzt

Schwerpunkte & Publikationen

E-Mail: UlrichJosefAlbert.Spiegl@medizin.uni-leipzig.de

Dr. med. Annette Ahrberg-Spiegl 
Oberärztin

Schwerpunkte & Publikationen

E-Mail: Annette.Ahrberg@medizin.uni-leipzig.de


Dr. med. Stefan ​Glasmacher

Oberarzt

Schwerpunkte & Publikationen

E-Mail: Stefan.Glasmacher@medizin.uni-leipzig.de


Szymon ​Góralski
Oberarzt

Schwerpunkte & Publikationen​

E-Mail: Szymon.Goralski@medizin.uni-leipzig.de


Dr. med. Andreas Höch
Oberarzt             

Schwerpunkte & Publikationen

E-Mail: Andreas.Hoech@medizin.uni-leipzig.de

Dr. med. Jan-Sven Gilbert Jarvers
Oberarzt

Schwerpunkte & Publikationen

E-Mail: Jan-Sven.Jarvers@medizin.uni-leipzig.de​​

PD Dr. med. Georg Osterhoff
Oberarzt
Leiter Tumororthopädie

Schwerpunkte & Publikationen

E-Mail: Georg.Osterhoff@medizin.uni-leipzig.de

​Dr. med. Christian Pfeifle                 
Oberarzt

Schwerpunkte & Publikationen

E-Mail: ​Christian.Pfeifle@medizin.uni-leipzig.de

​Dr. med. Yvonne Sühnel
Oberärztin
Stellvertretende D-Ärztin

Schwerpunkte & Publikationen​

E-Mail: Yvonne.Suehnel@medizin.uni-leipzig.de

PD ​Dr. med. habil. Jan Theopold

Stellvertretender Bereichsleiter Arthroskopische & Spezielle Gelenkchirurgie / Sportverletzungen
Oberarzt

Schwerpunkte & Publikationen

E-Mail: JanDirk.Theopold@medizin.uni-leipzig.de

Dr. med. Anna Völker
Oberärztin

Schwerpunkte & Publikationen

E-Mail: Anna.Voelker@medizin.uni-leipzig.de


Dr. med. Nicolas von der Höh

Stellvertretender Bereichsleiter Wirbelsäulenchirurgie ​
Oberarzt​

Schwerpunkte & Publikationen

E-Mail: Nicolas.vonderHoeh@medizin.uni-leipzig.de

Eine Übersicht unserer Fach- und Assistenzärzte finden Sie hier.

Stationäre Behandlung

​Bitte bringen Sie zur stationären Vorstellung alle Bilder (auf CD) und Befunde mit.

Checkliste stationäre Aufnahme:

  • Überweisung
  • Chipkarte
  • Medikamentenplan

Medikamente werden in der Regel zur Verfügung gestellt. Sollten Sie auf die Einnahme spezieller Medikamente angewiesen sein, bitten wir Sie, die eigenen Medikamente in ausreichender Menge für den gesamten Aufenthalt mitzubringen.

Kontakt

Universitätsklinikum Leipzig
Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie
Bereich Unfallchirurgie

Leiter: PD Dr. med. habil. Johannes Fakler

Liebigstraße 20
04103 Leipzig

Telefon: 0341 - 97 17 300
Fax:      0341 - 97 17 309

Liebigstraße 20, Haus 4
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 17004 (Ambulanz)
Patientenmanagement:
0341 - 97 23103
Fax:
0341 - 97 17309
Map