Sie sind hier: Skip Navigation LinksKlinik und Poliklinik für Onkologie, Gastroenterologie, Hepatologie, Pneumologie und Infektiologie

Interdisziplinäre zentrale Ultraschalleinheit

Das Universitätsklinikum Leipzig verfügt über eine zentrale interdisziplinäre Ultraschalleinheit mit modernster Gerätetechnik und bietet in Kooperation mit den beteiligten Kliniken ein breites Spektrum an diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten an. Neben dem Einsatz innovativer Kontrastmitteltechnik zur Tumordiagnostik bieten wir auch Spezialuntersuchungen, wie z.B. Lebersteifigkeitsmessungen an. Die Abteilung wird regelmäßig durch die deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) zertifiziert und bietet Ihnen damit ein hohes Maß an Qualität.
Derzeit erfolgen im Ultraschallzentrum mehr als 12.000 Untersuchungen pro Jahr, wobei u.a. täglich Ultraschall-geführte Interventionen stattfinden.

Mit kollegialen Grüßen

Ihr

Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Karlas
Leiter der interdisziplinären zentralen Ultraschalleinheit

Informationen für Zuweiser / Terminvereinbarung

​Die Anmeldung für Ultraschalluntersuchungen und die Terminvergabe für ambulante Patienten erfolgt über folgende Telefonnummer:

Mo. - Fr.: 8 - 15.45 Uhr
Ultraschallkoordination: 0341 - 97 12445

Universitätsklinikum Leipzig
Liebigstraße 20
D - 04103 Leipzig

Fax: 0341 - 97 12209

E-Mail-Adresse

Für unsere Patienten: Was bedeutet diagnostischer Ultraschall?

Als Ultraschall werden Schallwellen bezeichnet, die für das menschliche Gehör nicht wahrnehmbar sind. Mit Hilfe dieser Schallwellen kann ein detailliertes Abbild der zu untersuchenden Körperregion erstellt werden. Im Gegensatz zu radiologischen Bildgebungen erfolgen Ultraschalluntersuchungen ohne Strahlenbelastung.

Die Untersuchung erfolgt im Regelfall in liegender Position auf einer gepolsterten Liege. Um eine bestmögliche Bilddarstellung zu erreichen benötigen wir Ihre Mithilfe, z.B. durch Atemmanöver. Die Untersuchung dauert nur wenige Minuten und ist schmerzfrei. Für Spezialfragestellungen kann es notwendig sein, Ihnen über die Vene ein sehr gut verträgliches Ultraschallkontrastmittel zu verabreichen. Hierüber werden Sie vorab schriftlich aufgeklärt.

Untersucher und beteiligte Kliniken / Bereiche

​Bereich Gastroenterologie

​Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Karlas
Leiter der interdisziplinären zentralen Ultraschalleinheit
Oberarzt
Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie
DEGUM Stufe III
Innere Medizin

E-Mail: thomas.karlas@medizin.uni-leipzig.de

​Prof. Dr. med. Johannes Wiegand
Oberarzt
Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie
DEGUM Stufe I
Innere Medizin

E-Mail: johannes.wiegand@medizin.uni-leipzig.de

​Dr. med. Martin Hecker
Oberarzt
Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie

E-Mail: martin.hecker@medizin.uni-leipzig.de

​Dr. med. Sebastian Beer
Facharzt für Innere Medizin
DEGUM Stufe I
Innere Medizin

E-Mail: sebastian.beer@medizin.uni-leipzig.de

Dr. med. Albrecht Böhlig
Facharzt für Innere Medizin
DEGUM Stufe 1

E-Mail: albrecht.boehlig@medizin.uni-leipzig.de

​Dr. med. Valentin Blank
Arzt in Weiterbildung
DEGUM Stufe I
Innere Medizin, Notfall- und Thoraxsonographie

E-Mail: valentin.blank@medizin.uni-leipzig.de

 

Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Dr. med. Jürgen Müller
Stellv. Leiter der interdiziplinären zentralen Ultraschalleinheit
Oberarzt
Facharzt für Radiologie
DEGUM Stufe III
Radiologie

E-Mail: juergen.mueller@medizin.uni-leipzig.de

 

Klinik für Endokrinologie, Nephrologie und Rheumatologie

​Prof. Dr. med. Tom H. Lindner
Leiter Bereich Nephrologie
Internist, Nephrologe, Diabetologe DDG, Hypertensiologe DHL 

E-Mail: tom.lindner@medizin.uni-leipzig.de

​Priv.-Doz. Dr. med. Jan Halbritter
Oberarzt
Internist mit Schwerpunkt Nephrologie

E-Mail: jan.halbritter@medizin.uni-leipzig.de

​Priv.-Doz. Dr. med. Olga Seifert
Oberärztin
Fachärztin für Innere Medizin und Rheumatologie

E-Mail: olga.seifert@medizin.uni-leipzig.de

​Dr. med. Benjamin Sandner
Oberarzt
Facharzt für Innere Medizin / Endokrinologie und Diabetologie

E-Mail: benjamin.sandner@medizin.uni-leipzig.de

​Dr. med. Haiko Schlögl
Facharzt für Innere Medizin / Endokrinologie und Diabetologie

E-Mail: haiko.schloegl@medizin.uni-leipzig.de

 

Diagnostik- und Behandlungsspektrum

​Diagnostikmöglichkeiten

  • Abdomensonographie (Leber inkl. Gallengangsystem, Pankreas, Milz, Magen-Darm-Trakt, abdominelle Gefäße)
  • Schilddrüsensonographie
  • Thoraxsonographie
  • Lymphknotensonographie

Spezialuntersuchungen und Interventionen

  • Kontrastmittelsonographie der Leber und anderer Organe
  • Elastographie der Leber und anderer Organe (Fibroscan, 2D-SWE, Strainelastographie)
  • Interventioneller Ultraschall mit Organpunktion und Drainageanlagen

Fort- und Weiterbildungen

Unsere Einrichtung ist von der Fachgesellschaft DEGUM als zertifizierte Ausbildungsstätte anerkannt.

​Für Ärztinnen und Ärzten in Weiterbildung (Facharzt für Innere Medizin, Facharzt für Allgemeinmedizin, Facharzt für Radiologie, Subspezialisierungen Gastroenterologie / Nephrologie / Endokrinologie) stehen in der interdisziplinären zentralen Ultraschalleinheit Ausbildungsplätze zur Verfügung.

Weiterhin beteiligen wir uns aktiv an der Gestaltung von Fachtagungen und der Entwicklung von Weiterbildungskonzepten für die Ultraschalldiagnostik. Mitarbeiter der Abteilung engagieren sich in der Fachgesellschaft DEGUM. Auf der Webseite der DEGUM Akademie finden Sie einen aktuellen Überblick über deutschlandweite zertifizierte Kursangebote.

www.ultraschall-akademie.de

Für interessierte Kolleginnen und Kollegen, die in anderen Einrichtungen tätig sind, besteht nach individueller Absprache und Anmeldung die Möglichkeit zur Hospitationen in unserer Einrichtung. Anfragen hierzu bitte über das Sekretariat der Bereichsleitung Gastroenterologie (Frau Bunse).

Studentische Lehrveranstaltungen

​Die Ultraschallausbildung ist mittlerweile fester Bestandteil des Curriculums für Studierende der Humanmedizin. An der Medizinischen Fakultät wird für Studierende ein Längsschnittcurriculum angeboten, bei dem die zentrale Ultraschalleinheit eingebunden ist, u.a.:

  • Unterricht am Krankenbett (Gastroenterologie) - Theoretischer und praktischer Inhalt
  • Vorlesung Ultraschall-Anatomie - Fakultatives Angebot für Studierende der Vorklinik
  • Vorlesungsreihe Internistischer Ultraschall - Fakultative internistische Ultraschallausbildung (11 Vorlesungen plus 4 praktische Übungen) für Studierende im 4. und 5. Studienjahr       
  • Vorlesungsreihe Interdisziplinärer Ultraschall - Fakultative Veranstaltung mit einem Überblick über interdisziplinäre Ultraschallanwendungen (u.a. Gastroenterologie, Pädiatrie, Echokardiographie)

In Zusammenarbeit mit der Lernklinik der Medizinischen Fakultät werden regelmäßig studentische Tutorinnen und Tutoren ausgebildet.

Durchführung klinischer Diagnostikstudien

​Das Ultraschallzentrum ist an der Initiierung und Durchführung zahlreicher klinischer Diagnostikstudien zur Evaluierung und Etablierung moderner Ultraschallverfahren beteiligt. Es bestehen Kooperationen mit nationalen und internationalen Partnern.

Forschungsschwerpunkte der Arbeitsgruppe Sonographie (Leiter Priv.-Doz. Dr. Thomas Karlas)

  • Leberelastographie
  • Leberfettquantifizierung bei Fettlebererkrankung
  • 3D-Ultraschall
  • Kontrastmittelanwendungen
  • Epidemiologische Fragestellungen

Promotionsangebote

​Das Ultraschallzentrum bietet regelmäßig Promotionsmöglichkeiten an, die im Studierendenportal veröffentlicht werden. Anfragen hierzu können an Priv.-Doz. Dr. Thomas Karlas gerichtet werden.

Unsere Geräte

Siemens Acuson Sequoia

Canon Aplio i800

Canon Aplio a

GE Logic E9 XD clear

Fibroscan inkl. Controlled Attenuation Parameter (CAP)

Liebigstraße 20 und 22, Haus 4 und 7
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 12200
Map