Projekte am LIFE Management Cluster

​​​​​​​​Das LIFE Management Cluster betreut Kooperationsprojekte in den Bereichen Medizin, Public Health, Medizininformatik und Biobanking. Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht, der zurzeit laufenden sowie abgeschlossenen Projekte.​​​​

SMITH Nachwuchsgruppe "TOP"

​​​PI: Dr. Alexandr Uciteli​

Förderer: BMBF MII/DLR

Fördersumme:​ 836.863 €

Laufzeit: 01.08.2021 - 30.06.2024​

Beschreibung:​

Ziel der Nachwuchsforschergruppe​ ist die Entwicklung und Anwendung einer wissensbasierten Software zur Bestimmung und Analyse von Phänotypen. Medizinische bzw. klinische Expert:innen sollen mittels der neuen Anwendung darin unterstützen werden, die für weiterführende Analysen bzw. Studien relevanten Personen zu identifizieren, die benötigten Daten zu selektieren und für nachfolgende Analysen bereitzustellen. Grundlage des Projektes sind die im Rahmen der Medizininformatik-Initiative aufgebauten Datenintegrationszentren. Über diese werden an den klinischen Standorten strukturierte medizinische Daten zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen zum SMITH-Konsortium finden Sie hier.

ConcePTION

​​​PI: Dr. Ronny Baber​

Förderer: EU H2020/BBMRI

Fördersumme:​ 25.000 €

Laufzeit: 01.04.2019 - 31.03.2024

Beschreibung:​

Die Leipzig Medical Biobank (LMB) beteiligt sich am Projekt " BBMRI Horizon 2020 IMI". Ziel des Projektes ist der Aufbau eines Systems zur besseren Überwachung der Arzneimittelsicherheit in Schwangerschaft und Stillzeit. Belastbare klinische Studien zur Einnahme von Medikamenten in der Stillzeit sind selten. Im Arbeitspaket 4 von ConcePTION werden unter Mitwirkung der LMB standardisierte Protokolle für die Entnahme, Verarbeitung und Lagerung von Muttermilchproben entwickelt.​


DISTANCE

PI: Dr. Matthias Nüchter​

Förderer: BMBF MII/DLR

Fördersumme:​ 419.837 €

Laufzeit: 01.07.2021 - 30.04.2023

Beschreibung:

DISTANCE ist einer der sechs ab Mitte 2021 startenden Digitalen FortschrittsHubs Gesundheit. Aufgabe der FortschrittsHubs ist es, die Pionierarbeiten der Medizininformatik-Initiative (MII) zur Digitalisierung in der Medizin aus den Unikliniken – zunächst in Pilotprojekten – in alle Bereiche des Gesundheitssystems, wie z. B. nicht universitäte Kliniken und Ärztenetzwerke, einfließen zu lassen. Ziel von DISTANCE ist die Verbesserung der intensivmedizinischen Nachsorge. Hierfür entwickeln Partner aus Wissenschaft und Forschung mit 12 regionalen Versorgungsträgern die PICOS-App.

Weitere Informationen finden Sie hier.​

​​

NAKO-002

PI: Prof. Dr. Markus Löffler​

Förderer: BMBF/Länder/Helmholtz/DLR

Fördersumme:​ 3.846.562 €

Laufzeit: 01.05.2018 - 30.04.2023

Beschreibung:

Die NAKO Gesundheitsstudie wird deutschlandweit in 18 regionalen Studienzentren durchgeführt. Sie wird aus öffentlichen Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, der Helmholtz-Gemeinschaft und der Bundesländer finanziert. Das Studienzentrum in Leipzig hat in seiner ersten Phase 10.000 Proband:innen aus Leipzig und dem Leipziger Umland untersucht. In dieser zweiten Projektphase werden diese Proband:innen erneut eingeladen und befragt – mit dem Ziel, mehr über Volkskrankheiten, wie z. B. Krebs, Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen herauszufinden.

Weitere Informationen finden Sie hier.​

​​

AMIS-II

PI: Prof. Dr. Kai von Klitzing / Dr. Lars White

Förderer: BMBF/DLR

Fördersumme:​ 1.714.440 

Laufzeit: 01.02.2019 - 31.01.2023

Beschreibung:

​In der täglichen Arbeit von Mediziner:innen, Psycholog:innen und Sozialarbeiter:innen werden viele Kinder und Erwachsene betreut, die an Langzeitauswirkungen stressvoller Lebenserfahrungen leiden. Dabei spielen vor allem psychische Symptome wie Angst, Depression oder Verhaltensschwierigkeiten eine wichtige Rolle. In diesem Projekt wird die Entwicklung von Kindern mit psychischen Störungen und/oder Misshandlungserfahrungen mit der von gesunden Kindern verglichen. Dabei sollen psychische, soziale und neurobiologische Faktoren identifiziert werden. ​

​Weitere Informationen finden Sie hier.​

​​​​

DZKF-Datenverarbeitung FHIR

PI: Prof. Dr. Martin Lablans / Dr. Matthias Nüchter / Alexander Kiel

Förderer: Kooperation​

Fördersumme:​ 173.800 €

Laufzeit: 01.01.2021 - 31.12.2022

Beschreibung:

Gegenstand der Kooperation ist die wissenschaftliche Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Verarbeitung von Daten im FHIR-Format und der Weiterentwicklung von Softwarekomponenten zur entsprechenden Datenspeicherung. Es wird an gemeinsamen Zielen in der Verarbeitung klinischer und epidemiologischer Daten gearbeitet. Dabei soll die entwickelte Software im Rahmen einer Open-Source-Gemeinschaft zur Nutzung der Ergebnisse durch Dritte zur Verfügung gestellt werden.​

SMITH

PI: Prof. Dr. Markus Löffler

Förderer: BMBF MII/DLR

Fördersumme:​ 5.602.927 

Laufzeit: 01.01.2018 - 31.12.2022​

Beschreibung:

Medizinische Forschung auf Basis der Wiederverwendung, Zusammenführung und Analyse medizinischer Daten ermöglicht zunehmend die Entwicklung neuer, verbesserter Behandlungsmethoden, Pharmazeutika und Technologien. Das Konsortium Smart Medical Technology for Healthcare – kurz SMITH – setzt hier an und führt heterogene Datenquellen aus der Patientenversorgung in einer interoperablen Struktur zusammen. Forschungs- und Versorgungsdaten werden standortübergreifend verknüpft und optimal verfügbar gemacht.  Diagnosen, Medikation und Behandlungsarten können so künftig noch besser auf Patient:innen zugeschnitten werden. SMITH ist eines von vier durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Konsortien im Rahmen der Medizininformatik-Initiative (MII).


​​

ABIDE

PI: Dr. Ronny Baber / Dr. Matthias Nüchter

Förderer: BMBF MII/DLR

Fördersumme:​ 219.364 

Laufzeit: 01.05.2021 - 31.10.2022

Beschreibung:

ABIDE ist ein Verbundvorhaben, an dem ein Großteil der deutschen Universitätsklinika der vier Konsortien der Medizininformatik-Initiative (MII) beteiligt ist. Das konsortienübergreifende Projekt soll die Datenintegrationszentren der Medizininformatik Initiative (MII) in die Lage versetzen, die Forschungsnutzung von Bioproben in Verbindung mit Daten aus der Routineversorgung zu unterstützen. Dies beinhaltet auch Machbarkeitsabfragen über das von der MII initiierte künftige Deutsche Forschungsdatenportal für Gesundheit​.


​​

LIFE-BioConnect

PI: Dr. Matthias Nüchter / Dr. Ronny Baber

Förderer: SMWKT/SAB

Fördersumme:​ 388.168 €

Laufzeit: 09.08.2021 - 31.05.2022 (Verlängerung bis 31.12.2022 beantragt​)

Beschreibung:

Das Ziel von BioConnect ist ​der Ausbau des Zuganges zu Forschungsdaten und Bioproben des Leipziger Forschungszentrums für Zivilisationserkrankungen LIFE und der Leipzig Medical Biobank (LMB) durch die Stärkung und weitere Entwicklung der Infrastruktur des LIFE-Management Clusters und der Leipzig Medical Biobank (LMB). Damit soll eine bessere Vernetzung von Grundlagen- und anwendungsorientierter Forschung am Standort Universität Leipzig und darüber hinaus erreicht werden.​

​​​​

POLAR

PI: Prof. Dr. Markus Löffler

Förderer: BMBF MII/DLR

Fördersumme:​ 963.456 €

Laufzeit: 01.02.2020 - 31.05.2022 (Verlängerung bis 31.03.22 beantragt​)

Beschreibung:

Das Verbundvorhaben POLAR hat das Ziel, mit Methoden und Prozessen der Medizininformatik-Initiative (MII) einen Beitrag zur Detektion von Gesundheitsrisiken bei Patient:innen mit Polymedikation zu leisten. POLAR soll dabei die Machbarkeit und effektive Nutzung einer systematischen und kollaborativen Datenextraktion zum Thema Arzneimittel und arzneimittelbezogene Gesundheitsrisiken über die vier deutschen MII-Konsortien hinweg zeigen.​

​Weitere Informationen finden Sie hier.​

​​

LIFE-Adult-Follow-Up

PI: Prof. Dr. Markus Löffler

Förderer: diverse beteiligte Institutionen​

Fördersumme:​ 1.101.035 €

Laufzeit: 01.01.2018 - 31.12.2021​

Beschreibung:

Die LIFE-ADULT-Studie ist eine langfristige bevölkerungsbezogene Kohorten-Studie. Während der Basiserhebung von 2011 bis 2014 wuden 10.000 Leipziger:innen zwischen 18 und 80 Jahren untersucht. Seit Mitte 2018 erfolgt die erste LIFE-Adult Folgeuntersuchung. Ein Fragebogenprogramm richtet sich dabei an alle 10.000 Teilnehmenden der Erstuntersuchung. Außerdem werden ausgewählte Studienteilnehmer:innen erneut ins Studienzentrum eingeladen und umfassend körperlich untersucht und befragt. Ziel der LIFE-ADULT-Studie ist es, neue Erkenntnisse über die Ursachen der häufigsten Zivilisationserkrankungen zu gewinnen.

Long Covid

PI: Prof. Dr. Markus Löffler / Prof. Dr. Steffi Riedel-Heller

Förderer: SMWKT/SAB

Fördersumme:​ 2.515.693 €

Laufzeit: 01.07.2021 - 31.12.2025​

Beschreibung:

Das Long Covid Forschungsvorhaben widmet sich den Langzeitfolgen einer SARS-Cov2-lnfektion.​ Es soll hier dem dringenden Bedarf einer klinischen Charakterisierung des post-COVID Verlaufs begegnet werden, um geeignete diagnostische Prozesse mit dem Ziel der Prävention und Therapie von post-COVID Komplikationen zu entwickeln.

​​​​

AMPEL

PI: PD Dr. Thorsten Kaiser​

Förderer: SMS/SAB

Fördersumme:​ 1.370.920 €

Laufzeit: ​​24.10.2019 - 31.12.2021

Beschreibung:

Ziel des AMPEL-Projektes ist es, im Bereich der digitalen Labormedizin eine Lösung zu schaffen, eine Lösung zu schaffen, die durch die intelligente Integration von Labordiagnostik mit patientenbezogenen klinischen Informationen die klinische Versorgung deutlich verbessert. In Übereinstimmung mit den offiziellen Richtlinien bietet das System den Ärzt:innen eine spezifische Diagnoseunterstützung. Die zu entwickelnde Software wird ein mehrstufiges Meldesystem beinhalten, das bei Hinweisen auf Verzögerungen bei der Durchführung wesentlicher medizinischer Maßnahmen aktiviert wird.  So soll errreicht werden, dass kein lebenswichtiger Laborwert im medizinischen Alltag untergeht. ​

​​

Kooperationsprojekte - Verwaltung: LIFE Management Cluster

Projekt / PI

​Förderer

​Fördersumme

​Laufzeit


SMITH-UKL
Dr. Thomas Wendt

BMBF MII/DLR​​​​ 6.474.566 € ​01.01.2018 - 31.12.2022

POLAR-UKL
Prof. Dr. Toralf Kirsten

​BMBF MII/DLR ​305.162 € ​​01.03.2020 - 30.06.2022

ABIDE-UKL
Prof. Dr. Toralf Kirsten​

BMBF MII/DLR ​​44.672 € ​​01.05.2021 - 31.10.2022

DISTANCE-UKL
Prof. Dr. ​Toralf Kirsten

BMBF MII/DLR785.359 € ​​​01.07.2021 - 30.04.2023

Abgeschlossene Projekte

​Projekttitel

​Förderer

Fördersumme

​Laufzeit

​Modernisierung LMBSMWKT/SAB1.200.000 €​​01.05.2020 - 31.12.2021
NAPKON​BMBF NUM/
UKL
​69.563 €20.11.2020 - 31.05.2021
LIFE-LIFT​EFRE/SAB2.999.975 €18.12.2017 - 31.05.2021
​CODEXBMBF NUM/
UKL
​​60.000 €01.09.2020 - 31.03.2021
​​Erweiterung LMB (Biobank)​EFRE InfraPRO/
SAB
​554.286 €01.04.2020 - 31.01.2021
​HBM4EUEU H2020/
UBA
64.065 €​01.04.2019 - 31.12.2020
​GBA - Deutsche Biobanken Allianz​BMBF/DLR794.179 €01.05.2017 - 31.12.2020​
​NAKO-Corona Fragebogen​NAKO e. V.​16.878 €01.04.2020 - 31.07.2020​
​NAKO-DGUV-Urin​BMBF/Länder/
Helmholtz/DLR
​48.374 €01.01.2018 - 31.01.2020​
​NAKO AdvanceGender​BMBF/Länder/
Helmholtz/DLR
1.000 €​​01.01.2019 - 31.12.2019
​ESF Biochemie​ESF/SAB531.190 €​​30.03.2016 - 31.10.2019​
​Leipzig Health Atlas LHA I:DSemBMBF/PTJ​​293.053 €01.03.2016 - 28.02.2019​
​LIFE-ESF NWG III Stress-Genom-UmweltESF/SAB​1.000.000 €​05.06.2015 - 31.08.2018​
​PAREMIS​BMBF/DLR​49.918 €​01.09.2017 - 31.05.2018
​NAKO-001BMBF/DLR​​5.084.502 €​01.05.2013 - 30.04.2018
​AMIS-I​BMBF/DLR​1.406.780 €01.07.2012 - 30.04.2018​
LIFE-Basisdaten​SMWK/SAB​1.998.126 €​01.09.2015 - 28.02.2018​
ZIM-Stawsort​​ZIM/AIF172.410 €​​01.03.2015 - 31.08.2017
​SMITH KonzeptphaseBMBF MII/DLR​120.794 €​01.08.2016 - 30.04.2017​
Genderperspektiven in der Medizin -
LIFE-GPmed
​BMBF/DLR​217.043 €01.03.2016 - 28.02.2017​
​TMF-Systemvalidierung III​TMF-Kooperation20.000 €​01.02.2016 - 30.11.2016​
​NobCADBMBF/DZHK​47.970 €​01.07.2014 - 30.04.2015​
​LIFE-Nachaltigkeit und DatenverwertungEFRE/SAB​843.374 €​09.12.2014 - 31.03.2015​
LIFE-Auswertung Herzstudie​EFRE/SAB​114.580 €​17.03.2014 - 22.01.2015​
LIFE-Function 7​SMWK​​295.265 €01.01.2014 - 31.12.2014​
​LIFE-Function 6SMWK​433.192 €​01.01.2014 - 31.12.2014​
LIFE-Management​EFRE/SAB​​2.913.645 €​10.08.2009 - 31.12.2014
LIFE-Kohortenrekrutierung​EFRE/SAB​​7.763.702 €​01.08.2011 - 31.12.2014​
LIFE- IT, Bioinformatik​EFRE/SAB​2.407.736 €​01.11.2009 - 31.12.2014​
LIFE-Modul Analysis​​EFRE/SAB​8.164.167 €01.02.2010 - 31.12.2014​
​Professuren & NWG​SMWK​3.884.630 €​01.10.2009 - 31.12.2014
LIFE-Investitionen II​EFRE/SAB​​2.427.178 €10.04.2014 - 30.11.2014​
LIFE-ESF-NWG II Systemmedizin​ESF/SAB​1.004.826 €​01.10.2011 - 31.10.2014​
​LIFE-Anschub/ Probebetrieb für KohortenrekrutierungEFRE/SAB​2.749.405 €​01.03.2010 - 30.04.2014
​LIFE-Function 5SMWK​​286.509 €01.01.2013 - 31.12.2013​
LIFE-Function/Transfer​EFRE/SAB​687.813 €​01.04.2010 - 31.05.2013​
​LIFE-Function 4SMWK​​205.010 €01.04.2012 - 31.12.2012​
LIFE-ESF NWG I Genom/Transkriptom​ESF/SAB​1.254.803 €​01.10.2009 - 31.12.2012​
​Function 1-II-Lipidstoffwechsel​EFRE/SAB486.877 €​01.01.2011 - 30.04.2012​
​Function 1-I​SMWK512.416 €​01.09.2009 - 31.12.2010​
LIFE-Investitionen I​​EFRE/SAB​4.708.533 €01.08.2009 - 30.06.2010​​

Philipp-Rosenthal-Str. 27, Haus M
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 16 720
Fax:
0341 - 97 16 729
Map