Sie sind hier: Skip Navigation LinksKlinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters

Wichtige Rufnummern

Telefon-Hotline

Für besorgte Eltern, Lehrer*Innen, Erzieher*Innen und Betreuer*Innen von Kindern zwischen 3 und 8 Jahren

Für Lehrer, Erzieher, Betreuer, und selbst für Mütter und Väter ist es manchmal nicht einfach, zwischen Verstimmungen, die in der Entwicklung ganz normal sind, und einer psychischen Erkrankung zu unterscheiden.

Deshalb haben wir eine Telefon-Hotline eingerichtet, um ein niederschwelliges Gesprächsangebot zu machen. Wir bieten eine beratende Unterstützung mit Blick auf emotionale Probleme, Stress und Erschöpfung bei Kindern an.

Stellt sich ein Verdacht auf eine psychische Erkrankung heraus, können sich Kinder zwischen drei und acht Jahren mit ihren Eltern zeitnah in der „Spezialsprechstunde für Vorschulkinder und junge Schulkinder" vorstellen. Dort schauen wir dann, ob eine Erkrankung vorliegt, die behandelt werden muss.

Corona-Beratungs-Hotline: Immer mittwochs von 9 bis 10 Uhr

Telefon: 0341 - 97 24073 (Dipl.-Psych. Steffen Elsner)

Oder:

Nutzen Sie bitte auch unser Online-Formular, um mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir melden uns telefonisch bei Ihnen.

 

Rufnummern unserer Abteilungen

KINDER- UND JUGENDPSYCHIATRISCHE AMBULANZ

Leitung: Oberarzt Dr. med. habil. Daniel Radeloff

Telefon: 0341 - 97 24105 (Montag bis Freitag 8 bis 15 Uhr)

 

​Stationen Kinder 1 und 2

Stationsleitung: Oberärztin Dr. med. Desiré Brendel
 
Telefon: 0341 - 97 24032 oder 97 24005

 


Stationen Jugend 1 und 2

Stationsleitung: Oberarzt Rainer Papsdorf
 
Telefon: 0341 - 97 24004 oder 97 24005

 


Tagesklinik

Leitung: Oberarzt Dr. med. habil. Daniel Radeloff
 
Telefon: 0341 - 97 24021


Büro Klinikdirektor

Anja Müller-Sandner

Telefon: 0341 - 97 24010

Liebigstr. 20a, Haus 6
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 24010
Fax:
0341 - 97 24019
Map