Sie sind hier: Skip Navigation LinksInstitut für Transfusionsmedizin Aktuelles Corona-Antikörpertestung

Corona-Antikörper im Blut?

Hatte ich bereits Covid-19 und habe es lediglich nicht bemerkt? Ein Test auf Antikörper könnte die Antwort liefern: Aktuell haben Blutspender bei uns die Möglichkeit, im Rahmen einer Blutspende ihr Blut auf das Vorhandensein von SARS-CoV 2 Antikörpern zu testen. 

Der Nachweis von SARS-CoV 2 Antikörpern im Blut lässt auf eine durchgemachte Coronainfektion schließen. Vom 12. Mai bis 10. Juli 2021 bietet die UKL-Blutbank allen Spendern im Rahmen ihrer Blutspende (alle Spendearten) an, einen SARS-CoV-2-Antikörper-Test durchführen lassen.  Ist jemand bereits geimpft, können anhand des Testergebnisses ebenfalls Rückschlüsse auf eine gebildete Immunität gegen das Virus gezogen werden. Die Testung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Institut für Medizinische Mikrobiologie und Virologie am UKL.

So funktioniert's:
Bitte informieren Sie unser Personal an der Spendervermittlung zum Zeitpunkt Ihrer Abmeldung nach der Blutspende, dass Sie den Test in Anspruch nehmen möchten. Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie die Genehmigung zur Weitergabe Ihrer Daten und Blutprobe an unser Labor. Nach ca. zwei Wochen erhalten Sie Ihren Befund per Post.

Bitte beachten Sie: Diesen Test können wir Ihnen leider nicht kostenfrei bereitstellen. Bei Inspruchnahme verzichten Sie daher auf den Erhalt Ihrer Aufwandsentschädigung für die geleistete Spende.   

Johannisallee 32, Haus 8
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 25393 (Spendermanagement)
Fax:
0341 - 97 25369
Map