Sie sind hier: Skip Navigation LinksInstitut für Transfusionsmedizin

Spende Blut +Plasma beim Leipziger Original.

Seit 87 Jahren sind wir für unsere Blutspender und Patienten in Leipzig da, versorgen das Leipziger Universitätsklinikum und weitere Arztpraxen und Krankenhäuser vor allem hier in der Messestadt mit lebensrettenden Blutprodukten. Auf diese Weise fest mit Leipzig verbunden, ist die Blutspende am UKL ein echtes "Leipziger Original".

transfusionsmedizin-historisch-blutbank-uniklinikum-leipzig.jpgAnlass für den Start unserer Kampagne "Spende Blut + Plasma beim Leipziger Original" war das 85-jährige Bestehen der Leipziger Transfusionsmedizin im Jahr 2018. Vom heutigen Standort in der Johannisallee 32 aus erfolgte am 8. Dezember 1933 der erste überregionale Blutspendeaufruf - die Blutspende am Institut für Transfusionsmedizin Leipzig zählt damit zu den Vorreitern des organisierten Blutspendewesens in Deutschland.

Unsere besondere Verbundenheit mit Leipzig trugen wir seit 2018 mit dieser Kampagne nach außen. Auf zahlreichen Werbemitteln trat die Blutbank dabei  gemeinsam mit weiteren "Leipziger Originalen" in Erscheinung: Dem Traditionsgebäck "Leipziger Lerche", dem sympathischen „Leipziger Messemännchen", der Szene-Meile „Karli" und last but not least dem "Zoo Leipzig". 

Unser Ziel war es, mit dieser Kampagne über die Bedeutung der Blutspender zu informieren und blutspendewillige Leipzigerinnen und Leipziger zum freiwilligen Aderlass bei der UKL-Blutbank zu motivieren. Wir glauben, dass ist uns in Hinblick auf die hohe positive Resonanz und die vielen, neu hinzu gewonnenen Blutspenderinnen und Blutspender in den vergangenen vier Jarhen durchaus gelungen.

Die Zusammenarbeit mit dem Zoo Leipzig, die wir im Sommer 2021 starteten, hielt für uns übrigens eine Besonderheit parat: Unter dem Motto "Doppelt hilft mehr! Jetzt Blut spenden und den Zoo Leipzig unterstützen" konnten unsere Spender an einem attraktiven Gewinnspiel teilnehmen und zugleich mit ihrer Spende 2x Gutes tun. Im Aktionszeitraum hatten sie die Möglichkeit, ihre für die Blutspende erhaltene Aufwandsentschädigung dem Zoo zugute kommen zu lassen. Von dem Spendenbetrag in Höhe von 1.500 Euro werden nun Zoo-Tickets für eine Kinder-/Jugendeinrichtung in Leipzig gekauft, der Kreis zu den "Leipziger Originalen" schließt sich also wieder. Zu sagen bleibt uns an dieser Stelle nur noch: Danke an allen Beteiligten für ihre doppelt gute Tat! 

 

 

 

 

Johannisallee 32, Haus 8
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 25393 (Spendermanagement)
Fax:
0341 - 97 25369
Map