Sie sind hier: Skip Navigation LinksInstitut für Laboratoriumsmedizin, Klinische Chemie und Molekulare Diagnostik

FEIA-IgE rGly m 4

Name Material Menge [µl] Referenzbereich Maßeinheit Verfahren Verweise
CAP-IgE f353 rGly m4, rekomb. aus Soja Serum 400 anzeigen kU/l FEIA,CAP250/Phadia 1, 2, 3, 4
< 0.35kU/l
Bemerkung:
  1. 3 x wöchentlich
Indikation:
  1. Sensibilisierungsnachweis auf rGly m 4 aus Soja (Allergenkomponente, PR-10 Protein) bei Allergieverdacht
Beurteilung:
  1. Einschätzung der klinischen Relevanz nur in Gesamtschau mit Anamnese und weiteren allergologischen Tests
    Neben OAS sind auch schwere systemische Reaktionen bei Birkenpollenallergikern auf nicht/wenig erhitzte Sojaprodukte möglich
    Kreuzreaktionen mit anderen PR-10 Proteinen sind möglich
Präanalytik:
  1. 1 Woche bei 2-8°C haltbar
Letzte Aktualisierung: 27.11.2020
Paul-List-Str. 13-15, Haus T
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 22200
Leitstelle (24h):
0341 - 97 22222
Fax:
0341 - 97 22209
Map