Sie sind hier: Skip Navigation LinksInstitut für Laboratoriumsmedizin, Klinische Chemie und Molekulare Diagnostik

Eosinophiles Kationisches Protein (ECP)

Name Material Menge [µl] Referenzbereich Maßeinheit Verfahren Verweise
Eosinophiles Kationisches Protein (ECP) Serum 400 anzeigen µg/l FEIA,CAP250/Phadia 1, 2, 3, 4
< 13.3µg/l
Bemerkung:
  1. 14-tägig
Indikation:
  1. Bei Vd. eosinophiler Entzündung (bei Erkrankung der Bronchial-, Darm- und Nasenschleimhaut), Therapiekontrolle bei Asthma von Kindern
Beurteilung:
  1. Der Mediator aus aktivierten eos. Granulozyten ist zytotoxisch (Parasiten, humane Epithelzellen), neurotoxisch, thrombogen. Er induziert Freisetzung von Histamin aus Mastzellen u. weist auf eine eosinopile Entzündung hin.
Präanalytik:
  1. 5 Tage bei 2-8°C haltbar, keine Messung hämolytischer Proben, Gerinnungszeit der Probe: 1-2 Stunden!
Letzte Aktualisierung: 18.11.2020
Paul-List-Str. 13-15, Haus T
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 22200
Leitstelle (24h):
0341 - 97 22222
Fax:
0341 - 97 22209
Map