Sie sind hier: Skip Navigation LinksGleichstellungsbüro

Aktuelles

SPRECHZEITEN ⌚

31.03.21

Aktuelle Erreichbarkeit:

Die Gleichstellungsbeauftragte Dr.in Susanne Kuhnt ist voraussichtlich bis Ende April planmäßig nicht im Dienst. Ebenso verlässt zum 01.04.21 Frau Winkler das Gleichstellungsbüro. Die Stelle der Assistenz ist wird planmäßig zum 01.5.21 neu besetzt, so dass das Gleichstellungsbüro im April nicht besetzt und eine telefonische sowie elektronische Erreichbarkeit über die gewohnten Kontaktdaten nicht möglich sein wird. Für Belange des UKL ist eine Vertretung durch die stellvertretende Frauenbeauftragte Fr. Kerstin Creutzburg möglich, für die Medizinische Fakultät gibt es leider keine Vertretung. Bitte wenden Sie sich in dringenden Fällen an Hr. Teichert, den zentralen Gleichstellungsbeauftragten der Universität Leipzig.

 

10.11.20
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen ist das Büro derzeit nur unregelmäßig besetzt! Bitte senden Sie uns Ihr Anliegen vorzugsweise per E-mail gleichstellung@medizin.uni-leipzig.de oder direkt an die Mitarbeitenden.
Vielen Dank!

Reguläre Sprechzeiten:
Sekretariat: Di. und Do. 13-14:30 Uhr
Termine Gleichstellungsbeauftragte: nach Vereinbarung

MEFALE - MEin FerienAbenteuer LEipzig 🤸

01.04.2021 - Alle Plätze für das Sommer-MEFALE 2021 vergeben.

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder über Ihr großes Interesse an unserem Ferienprogramm. Es gab erneut doppelt so viel Anmeldungen wie verfügbare Plätze, daher wurden diese per Losverfahren vergeben. Eine Warteliste ist ebenfalls eingericht, so dass Ihr Kind bei Interesse ggfs. auch kurzfristig teilnehmen kann.

25.02.2021 -  Anmeldung Sommer-MEFALE 2021

Sie können Ihr/e Kind/er bis zum 15.03.2021 anmelden. Dann werden die Plätze in einem Losverfahren vergeben. Hier gehts zur Anmeldung! Das Formular können Sie uns vorzugsweise per E-mail senden, ansonsten natürlich ebenfalls per Fax oder Hauspost. Weitere Informationen finden Sie hier.

23.02.2021 - Sommer-MEFALE 2021 findet statt!Logo MEFALE_allgemein.jpg
26.-30.07.2021 (1.Ferienwoche) und 23.-27.08.2021 (5. Ferienwoche)Anmeldezeitraum vom 01.-15.03.2021

In den Sommerferien bieten wir wieder das Ferienprogramm MEFALE für Kinder von Mitarbeiter*innen und Studierenden an. Das Programm umfasst Besuche in Kliniken und Instituten der Universitätsmedizin Leipzig sowie vielfältige Freizeitaktivitäten.
Teilnehmen können wieder Schulkinder im Alter von 6 bis 12 Jahren, die in der Zeit von 07:30 bis 16:00 Uhr betreut werden.
Kosten: 70,-€/Kind. Es wird für Geschwisterkinder ein Rabatt von 10,-€ gewährt. Kinder von Studierenden zahlen einen reduzierten sozialverträglichen Beitrag von 40€. Der für das Programm notwendige Ferienpass kann direkt beim Gleichstellungsbüro erworben werden (+10,-€). Die Plätze werden per Losverfahren vergeben!
Das Anmeldeformular und weitere Informationen zum Sommerprogramm 2021 finden Sie ab 01.03.2020 hier.
Achtung!: Aufgrund der Corona-Pandemie können wir aktuell nicht garantieren, dass MEFALE stattfindet. Ihre Anmeldung erfolgt unter dem Vorbehalt, dass MEFALE unter Einhaltung des dann geltenden Hygienekonzepts durchgeführt werden kann. Sollte absehbar sein, dass MEFALE nicht durchgeführt werden kann, erhalten Sie unverzüglich eine Mitteilung per E-Mail.

Wir freuen uns auf spannende MEFALE-Tage mit Ihren Kindern!

 

12.10.20Winter-MEFALE 2021 findet Corona-bedingt nicht statt!

Leider müssen wir das Ferienprogramm MEFALE bereits jetzt aufgrund steigender Infektionszahlen und der Unvorhersehbarkeit der weiteren Entwicklung der Pandemie in den kommenden Winterferien absagen. Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns darauf, dass Programm im Sommer 2021 wieder anbieten zu können. Die Anmeldung für das Sommerprogramm findet voraussichtlich vom 01.-15.03.2021 statt. Wir hoffen, dass Sie für Ihre Kinder andere Betreuungsmöglichkeiten organisieren können und wünschen Ihnen und Ihren Kindern schöne Winterferien.

NEWSLETTER 🖂

01.04.2021- April 2021

Der 7. Newsletter des Gleichstellungsbüros der Universitätsmedizin ist da! Mit unserem Newsletter möchten wir Sie über unsere aktuellen Projekte, spannende Veranstaltungen und gleichstellungsrelevante Themen und Geschehnisse informieren. Den Newsletter finden Sie hier.

Vergangene Newsletter:

AUSSCHREIBUNGEN 🖅

01.04.2021 - Dr.in Margarete Blank-Publikationspreis

Frauen und Männer werden unterschiedlich krank – eine Erkenntnis, die für Diagnose und Therapie in der Medizin eine immer wichtigere Bedeutung erlangt. Um einen Impuls zur Förderung der sogenannten Gender-Medizin  als Gegenstand der Forschung zu setzen, lobt die Medizinische Fakultät zu Ehren von Dr.in Margarete Blank auch dieses Jahr wieder den gleichnamigen Publikationspreis aus.
Der Dr.in Margarete Blank-Publikationspreis wird für eine zukunftsweisende Publikation im Bereich Gender-Medizin an NachwuchswissenschaftlerInnen der Fakultät vergeben, die einen Beitrag zu geschlechtsspezifischen Erkenntnissen in der medizinischen klinischen Forschung leistet.

Publikationspreis 2021
Herzlichen Dank für Ihre Bewerbungen zum Publikationspreis 2021! Derzeit werden die Bewerbungen durch die Forschungskommission geprüft. Bitte haben Sie etwas Geduld...

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

VERANSTALTUNGEN 📆

31.05.2021 - „Karrierehindernis Geschlecht? Frauen in der Hochschulmedizin" mit Dr.in Heike Mauer, 18:00-20:00 Uhr: Link zum Online-Vortrag

 

13.02.2021 Workshoptag "Häusliche Gewalt in der Praxis"
https://www.facebook.com/events/206090437829375/

SONSTIGES

​01.09.2020 - Neuer Flyer "Sexuelle Belästigung am Arbeits- und Studienplatz - Information für Mitarbeitende und Studierende der Universitätsmedizin Leipzig"

Die Universitätsmedizin legt großen Wert auf einen respektvollen und wertschätzenden Umgang aller Beschäftigten und Studierenden untereinander. Dazu zählt auch ein konsequentes Vorgehen bei Fällen von sexueller Belästigung, um diese zu verhindern und/oder zu stoppen und Betroffene zu schützen. Das Gleichstellungsbüro hat zu dieser Thematik einen neuen Flyer erstellt, in dem Informationen zu Ansprechpartner*innen zur Verfügung gestellt und einige Hinweise zusammengefasst wurden, was Sie in Fällen von sexueller Belästigung tun können - gleich ob als betroffene bzw. vorgesetzte Person oder als Kolleg*innen oder Kommiliton*en.
Flyer_Sexuelle Belästigung am Arbeits- und Studienplatz.pdf

Nähere Informationen finden Sie hier.

Philipp-Rosenthal-Str. 55, Haus W, Raum 3142
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 15555
Fax:
0341 - 97 15549
Map