Sie sind hier: Skip Navigation LinksInstitut für Sozialmedizin, Arbeitsmedizin und Public Health

Dr. rer. med. Susanne Röhr

​Psychologin M.Sc.

wissenschaftliche Mitarbeiterin

​2009-2012​Bachelorstudium der Psychologie, Universität Leipzig
​2012-2014​Masterstudium der Psychologie, Technische Universität Chemnitz, Schwerpunkt Klinische Psychologie
​01/2011-02/2013​Studentische Hilfskraft am Universitätsklinikum Leipzig, Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
​03/2013-12/2013​Studentische Hilfskraft am Institut für Sozialmedizin, Arbeitsmedizin und Public Health (ISAP), Arbeitsgruppe Public Health: Epidemiologie und Versorgungsforschung, Universität Leipzig
​01/2014-11/2014​Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Sozialmedizin, Arbeitsmedizin und Public Health (ISAP), Arbeitsgruppe Public Health II: Epidemiologie und Versorgungsforschung, Universität Leipzig 
​seit 01/2015​Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialmedizin, Arbeitsmedizin und Public Health (ISAP), Arbeitsgruppe Public Health II: Epidemiologie und Versorgungsforschung, Universität Leipzig
​01/2015-05/2017​Promotion zum "Dr. rer. med." an der Medizinischen Fakutlät, Universität Leipzig
​seit 04/2017​Nachwuchsgruppe "Stress - Genom - Umwelt" (ESF), LIFE - Leipziger Forschungszentrum für Zivilisationserkrankungen, Universität Leipzig
​02/2018-06/2018​Gastwissenschaftlicher Aufenthalt am Centre for Healthy Brain Ageing (CHeBA), University of New South Wales (UNSW), Sydney, Australien
03/​2018 - 08/2020​Arbeitsgruppenleiterin der Arbeitsgruppe Epidemiology & Population Brain Health, Institut für Sozialmedizin, Arbeitsmedizin und Public Health (ISAP), Universität Leipzig
​seit 09/2020​Wissenschaftlerin am Institut für Sozialmedizin, Arbeitsmedizin und Public Health (ISAP), Universität Leipzig
​seit 09/2020​Atlantic Fellow Equity in Brain Health, Global Brain Health Institute (GBHI), Trinity College Dublin, Dublin, Ireland

 

Publikationsliste (PDF 212KB)

Philipp-Rosenthal-Str. 55, Haus W
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 15 406 (Chefsekretariat)
Fax:
0341 - 97 15 409
Map