Sie sind hier: Skip Navigation LinksKlinik und Poliklinik für Hämatologie, Zelltherapie und Hämostaseologie

Informationen zur Station F4.1

​Auf unserer Station werden hauptsächlich Patienten mit akuten Leukämien und Lymphomen behandelt. Wir verfügen über Zwei-Bett-Zimmer mit insgesamt 24 Betten inklusive 4 Monitorbetten mit Möglichkeit der zentralen Vitalparameter-Kontrolle. Dort werden auch Patienten in der ECTUL behandelt.

Wir arbeiten interdisziplinär mit dem psycho-onkologischen Team, Ernährungs- und Wund-Team sowie dem Sozialdienst, um Sie optimal behandeln zu können.

Sollten Hämatologische Routine-Interventionen (z.B. Knochenmark- oder Liquorpunktionen, Anlage eines zentralen Venenkatheters, Aszites-Punktion) erforderlich sein, werden diese direkt auf Station durchgeführt.

Unser Team freut sich, Sie gemeinsam betreuen zu können!

Ihre Frau PD Dr. med. Sabine Kayser (Oberärztin) und Frau Antje Schill (Stationsleitung)

Liebigstr. 20 und 22, Johannisallee 32a, Haus 4, 7 und 9
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 13050
Telefon:
0341 - 97 13081 (Hämatologische Ambulanz)
Fax:
0341 - 97 13059
Map