Sie sind hier: Skip Navigation LinksInterdisziplinäre Internistische Intensivmedizin

Informationen für Besucher

Besuchszeiten

Besuchszeit ist täglich zwischen 16 und 17.30 Uhr, am Wochenende zwischen 15 und 17 Uhr.

  • Bitte bleiben Sie nicht länger als 30 Minuten. Ihre Angehörigen brauchen viel Ruhe, um gesund zu werden.
  • An den Betten der Intensivstation ist der Platz eingeschränkt. Bitte treten Sie nur einzeln oder zu zweit ans Bett. Kommen Sie zu dritt oder viert zu Besuch, wechseln Sie sich ab.
  • Kinder unter 12 Jahren dürfen nur nach Rücksprache mit dem Arzt auf die Intensivstation. Ihr Immunsystem ist noch nicht vollständig ausgereift und somit anfälliger für Infektionen. Auch die psychische Belastung sollte nicht unterschätzt werden.
  • Bitte klingeln Sie einzeln, wenn Sie zu Besuch kommen.
  • Wartezeiten können vorkommen. Dafür bitten wir Sie um Verständnis.

Beruhigen und berühren - Unterstützung für kranke Angehörige

​Versuchen Sie, beruhigend auf Ihren Angehörigen einzugehen. Bedenken Sie, dass durch künstliche Beatmung das Sprechen ausgeschlossen ist. Formulieren Sie dann Ihre Fragen so, dass eine Antwort mit ja / nein durch Kopf- oder Augenbewegungen oder durch Drücken der Hände möglich ist.

Schrecken Sie nicht vor Berührungen zurück. Ein Streicheln der Hand oder der Wange gibt Ihrem Angehörigen ein Gefühl des Vertrauens. Berichten Sie ihm gern auch davon, was in seinem gewohnten Umfeld passiert.

Liebigstraße 20, Haus 4
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 12700
Fax:
0341 - 97 12719
Map