Sie sind hier: Skip Navigation LinksLeipziger Interdisziplinäres Centrum für Allergologie

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

​​​​Folgende Krankheitsbilder werden bei uns behandelt. Bitte vereinbaren Sie einen Termin für unsere Sprechstunde.​

Umfrage des Allergieinformationsdienstes

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Website,

kennen Sie den Allergieinformationsdienst? Er wurde seit 2017 am Helmholtz Zentrum München mit Mitteln des Bundesgesundheitsministeriums aufgebaut. Der Allergieinformationsdienst bietet aktuelle, wissenschaftlich geprüfte Information aus allen Bereichen der Allergieforschung und Allergologie in verständlich aufbereiteter Form über das Internet an. Mittlerweile nutzen monatlich viele tausend Menschen die Informationen des Allergieinformationsdienstes. Um das Angebot bestmöglich den Bedürfnissen der Nutzer anzupassen, wird im Rahmen einer begleitenden Evaluierung untersucht, auf welche Weise Menschen Informationen zum Thema Gesundheit im Allgemeinen und zum Thema Allergien im Besonderen suchen, und ob sie mit den derzeit verfügbaren Informationsmöglichkeiten insbesondere auch beim Allergieinformationsdienst zufrieden sind. 

Dafür ist Ihre Unterstützung nötig. Wir bitten Sie, sich zehn Minuten Zeit zu nehmen, und an der online-Befragung zu Gesundheitsinformationen im Internet und insbesondere zum Angebot des Allergieinformationsdienstes teilzunehmen. Damit tragen Sie dazu bei, das Internetangebot zu Gesundheitsinformationen auch in Zukunft noch weiter zu verbessern. Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Krankheitsbilder

​In unserer Sprechstunde bieten wir schwerpunktmäßig die Diagnostik und Therapie folgender Krankheitsbilder an:

  • allergische Rhinokonjunktivitis (Heuschnupfen)
  • Anaphylaxien (allergischer Schock)
  • Insektengiftallergien
  • ASS-Intoleranz-Syndrom/Morbus Samter-Widal
  • chronische Rhinosinusitis
  • Angioödeme

Unser Team

Ärztliche Leitung
Dr. med. Franziska Wagner


Ärzte in Weiterbildung
Holger Mehlhorn

Verantwortliches Pflegepersonal
Sr. Jana Büttner (Leiterin der Ambulanz)
Sr. Petra

Ihr Termin bei uns

​Bitte melden Sie sich für einen Termin in unserer Allergiesprechstunde telefonisch an. Geben Sie hierbei den Grund Ihrer Vorstellung an, damit wir die ersten diagnostischen Maßnahmen besser für Sie planen können. Unsere Mitarbeiter  bemühen sich, Ihnen einen zeitnahen Termin zu geben.

Wünschenswert wäre eine Überweisung vom niedergelassenen HNO-Arzt/Allergologen.

Bitte bringen Sie folgende Befunde zu Ihrer Vorstellung mit, sofern Sie vorliegen:

  • Name und Adresse des überweisenden Arztes
  • Liste aller aktuell eingenommenen Medikamente
  • Befunde von bisher erfolgter Diagnostik und Therapie Ihrer Erkrankung
  • Röntgen-/CT-Befunde und Bilder soweit erfolgt

Im Anschluss an Ihren ersten Besuch in unserer Allergie-Sprechstunde wird ggf. eine Wiedervorstellung zur weiterführenden ambulanten Diagnostik (z.B. nasale Provokation) bzw. stationären Diagnostik (z.B. orale ASS-Provokation, Insektenstichprovokation) oder Therapie (z.B. spezifische Immuntherapie auf Insektengiftallergien) notwendig sein.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Philipp-Rosenthal-Straße 23, Haus 10
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 1 86 91
Map