Sie sind hier: Skip Navigation LinksVenenzentrum

Klinik und Poliklinik für Angiologie

​​Der Schwerpunkt der Klinik und Poliklinik für Angiologie ist die nicht-operative Behandlung von Durchblutungsstörungen der Arterien und der Venen durch die Anwendung modernster Verfahren - so genannte Gefäßinterventionen. 

Außerdem stellt die minimal-invasive Versorgung von gefährlichen Erweiterungen der Hauptschlagader (Aorten-Aneurysmen) einen wesentlichen Behandlungsschwerpunkt dar.

Weitere Informationen auf der Webseite der Klinik und Poliklinik für Angiologie

Liebigstraße 20, Haus 4
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 18770 (Sekretariat)
Telefon::
0341 - 97 12356 (Termine ambulant)
Map