Sie sind hier: Skip Navigation LinksFetalzentrum

Ablauf einer Behandlung im Fetalzentrum

Bei Verdacht auf eine fetale Erkrankung oder Fehlbildung kann durch den einweisenden Arzt direkt Kontakt zu uns aufgenommen werden. Dies geschieht mit Hilfe eines kurzen Fragebogens per Fax oder E-Mail. Innerhalb des Fetalzentrums erfolgt die unverzügliche Terminkoordinierung, sodass bei der zeitnahen, klinischen Vorstellung alle notwendigen bildgebenden Verfahren (Ultraschall, fetales MRT) und konsiliarischen Leistungen der erforderlichen Fachdisziplinen koordiniert durchgeführt werden können. Eine konkrete Terminvergabe erfolgt innerhalb von 48 Stunden.

Der zuweisende Arzt ist eingeladen, den Fall vorzustellen bzw. an der Besprechung im Fetalzentrum teilzunehmen. Wenn es die klinische Situation zulässt, die Diagnostik abgeschlossen und das weitere Vorgehen festgelegt ist, streben wir die ambulante Weiterbetreuung der Schwangeren durch den zuweisenden Kollegen an.

Liebigstraße 20a, Haus 6
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 23595 (Geburtsmedizin)
Kinderchirurgie:
0341 - 97 26400
Fax:
0341 - 97 23599
Map