Sie sind hier: Skip Navigation LinksZentrum für Arzneimittelsicherheit

Wir stellen uns vor

Medikamente heilen Krankheiten oder verhindern deren Voranschreiten, sie verkürzen Behandlungs- und verlängern Lebenszeiten. Doch unerwünschte Wirkungen können Schäden verursachen und schlimmstenfalls lebensbedrohlich sein.

Die Universität Leipzig und das Universitätsklinikum Leipzig haben es sich daher zum Ziel gesetzt, für Patienten die bestmögliche Sicherheit in der Arzneimitteltherapie zu gewährleisten. Um die Prävention arzneimittelbezogener Probleme als interdisziplinäre Aufgabe effektiv zu bündeln, wurde am 14.07.2015 das Zentrum für Arzneimittelsicherheit (ZAMS) gegründet.

​Weitere Informationen

Organisation des ZAMS

Direktion

Liebigstraße 20, Haus 4
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 18900 (Apotheke)
Institut für Pharmazie:
0341 - 97 36800
Map