Sie sind hier: Skip Navigation LinksDatenintegrationszentrum ​Einwilligung zur Datennutzung

​Einwilligung zur Datennutzung

Unser Gesundheitssystem zählt zu den besten der Welt, weil wir uns stark in der Forschung engagieren. Zahlreiche Teams aus Wissenschaftlern und Medizinern arbeiten dafür deutschlandweit an den Universitätskliniken. Um die Forschung auf höchstem Niveau betreiben und die Ergebnisse schnell in den Patientenalltag einfließen lassen zu können, werden Patientendaten benötigt.

Das Konzept "BROAD CONSENT" der Medizininformatik-Initiative (MII) des Bundesminis­teriums für Bildung und Forschung (BMBF) will mit dem Einholen "Breiter Einwilligung" möglichst viele Patientendaten aus der Versorgung für Forschungszwecke verfügbar machen.

Ihre Einwilligung zur vertraulichen Nutzung Ihrer Daten ist ein unschätzbarer Beitrag für den Fortschritt der medizinischen Forschung. Alle Informationen auf einen Blick finden Sie in unserem Flyer (PDF).

 

 

Einwilligung

Liebe Patienten, hier finden Sie ein Einwilligungsformular sowie die Patienteninformation, mit der Sie sich ein umfassendes Bild über das Projekt machen können.

Darüber hinaus können Sie sich hier über die möglichen Konsequenzen Ihrer Einwilligung und über Ihr Recht auf Widerruf informieren.

Wenn Sie Fragen zu dieser Einwilligung haben oder gerne ein persönliches Aufklärungsgespräch in Anspruch nehmen möchten, sind wir sehr gerne für Sie da. Sie erreichen uns unter:

Tel.: +49 341 97 11510
E-Mail: Einwilligung@medizin.uni-leipzig.de

Sie können die Dokumente schon bequem zu Hause ausdrucken und befüllen und via Mail oder auf dem Postweg zukommen lassen.

Universitätsklinikum Leipzig / Datenintegrationszentrum
Philipp-Rosenthal-Straße 27b
D - 04103 Leipzig

 

Widerruf

Sie können Ihre Einwilligung formlos, jederzeit, ohne Angabe von Gründen und ohne nachteilige Folgen für sich vollständig oder auch nur in Teilen widerrufen. Nähere Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in der Patienteninformation.

Für einen Widerruf stehen Ihnen folgende Wege zur Verfügung:

Universitätsklinikum Leipzig / Datenintegrationszentrum
Philipp-Rosenthal-Straße 27b
D - 04103 Leipzig
Tel.: +49 341 97 11510

E-Mail: Einwilligung@medizin.uni-leipzig.de

Datenschutz und Weitergabe

Ihre Patientendaten werden im Rahmen dieser Einwilligung durch das DIZ für die Forschung nur in pseudonymisierter Form gespeichert, so dass eine direkte Identifizierung Ihrer Person nicht möglich ist.

Alle unmittelbar Ihre Person identifizierenden Daten (Name, Geburtsdatum, Anschrift etc.) werden durch ein Pseudonym ersetzt (pseudonymisiert). Damit können Ihre Patientendaten nicht mehr direkt Ihrer Person zugeordnet werden.

Das Pseudonym wird von einer unabhängigen internen Stelle verwaltet.

Wissenschaftliche Veröffentlichungen von Ergebnissen erfolgen ausschließlich anonymisiert, also in einer Form, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulässt.

Philipp-Rosenthal-Str. 27b, Haus R
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 15680
Map