Aktuelle Pressemitteilungen

Seite: 12338 eine Seite vor
 
05.03.2015

Neues Zentrum für seltene Erkrankungen am Universitätsklinikum Leipzig etabliert

Leipzig. Am Universitätsklinikum Leipzig steht den Patienten jetzt ein spezielles Zentrum für seltene Erkrankungen zur Verfügung. Hier wird das vorhandene Spezialistenwissen für besondere Krankheiten gebündelt und die Kompetenz zur Diagnostik und Behandlung seltener Krankheiten vereint. Die Führung der Patienten durch das Labyrinth der verschiedenen Disziplinen übernehmen dabei sogenannte Lotsen.

 
04.03.2015

Buchmesse 2015: Buchmesse-Akademie lädt in die Welt der Wissenschaft ein

Zum mittlerweile 16. Mal findet zur Leipziger Buchmesse die Buchmesse-Akademie als Gemeinschaftsprojekt der Universität Leipzig und der Leipziger Messe statt. Vom 11. bis 15. März stellt die Alma mater Lipsiensis nicht nur neueste wissenschaftliche Publikationen vor, sondern bietet an ihrem Messe-Stand auch ein attraktives, thematisch breit gefächertes Live-Programm für die interessierte Öffentlichkeit. Dabei nimmt die Leipziger Universitätsmedizin, die am 10. Juli 2015 ihren 600. Geburtstag feiert, in diesem Jahr einen besonderen Stellenwert ein.

 
27.02.2015

Spät- und Langzeitfolgen nach hämatologischen Krebserkrankungen

Eine Studie an der Universität Leipzig untersucht die Spät- und Langzeitfolgen von Leukämie und verwandten Blutkrankheiten. Dabei sollen Einflüsse auf die psychische und körperliche Gesundheit sowie die Lebensqualität der Patienten bis zu 15 Jahre nach der Erkrankung identifiziert werden. Die José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. fördert das auf drei Jahre angelegte Forschungsprojekt mit über 190.000 Euro.

 
26.02.2015

Auf ein Neues: Leipzig hat (wieder) Sport im Blut!

Leipzig. Gemeinsam mit der UKL-Blutbank organisieren die Handballer des SC DHfK Leipzig erneut die Aktion „Leipzig hat Sport im Blut!“: In erster Linie sind die Handball-Fans und deren Familien aufgerufen, vom 1. März bis 31. Mai für die UKL-Blutbank und damit für die Patienten in Leipzig und der Region zu sammeln. Alle Spender können an einer Verlosung teilnehmen und zahlreiche Preise wie VIP-Tickets oder eine Teilnahme am Mannschaftstraining gewinnen.

 
24.02.2015

Kunstvoller Auftakt für das Medizinjubiläum

Eine Benefiz-Kunstauktion stellt den Veranstaltungsauftakt im Jahr des 600-jährigen Jubiläums der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig dar. Das Leipziger Buch- und Kunstantiquariat versteigert am 28. Februar ab 16 Uhr im großen Hörsaal des Institutes für Anatomie Objekte von Reproduktionen über Gemälde bis hin zu Zeichnungen und Grafiken. Ein Teil des Erlöses fließt in den "Erlebnisparcours Medizin", der den Bürgern am 10. Juli 2015 auf dem Augustusplatz eindrucksvoll zeigen wird, wohin sich die Leipziger Medizin in Forschung, Lehre und Patientenversorgung entwickelt hat.

 
Seite: 12338 eine Seite vor