Sie sind hier: Skip Navigation LinksUniversitätsmedizin Leipzig

04.10.2022    Fachveranstaltung (Med. Personal/ Wissenschaftl. Personal)

Leipzig School of Radical Pelvic Surgery

LIEBE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN,

gerne kündigen wir an, dass im Herbst dieses Jahres wieder unser Kursprogramm im Originalformat als Präsenzveranstaltung stattfindet. Die nächsten Leipzig School - Kurse zur totalen mesometrialen Resektion (TMMR) und therapeutischen Lymphonodektomie (tLNE) sowie zur Vulvafeldresektion mit anatomischer Rekonstruktion und tLNE werden wir vom 19. - 21. September 2022 und vom 04. - 06. Oktober 2022 abhalten.

Den Kurs zur Krebsfeldchirurgie des Vaginalkarzinoms und fortgeschrittener und rezidivierender Zervixkarzinome (erweiterte mesometriale Resektion, lateral erweiterte endopelvine Resektion, abdominoperineale TMMR) planen wir für Anfang 2023. Den genauen Termin werden wir so bald wie möglich ​bekanntgeben.

Die Kurse beinhalten zahlreiche neue onkologische und anatomische Erkenntnisse und klinische Daten. Unter anderem stellen wir das ontogenetische Krebsfeldmodell zur regionalen Tumorprogression vor und zeigen den Pathomechanismus der lokoregionalen Rezidivbildung auf. Sämtliche Operationstechniken werden in der neuesten Version demonstriert.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. ​

Prof. Dr. Bahriye Aktas                                                 Prof. Dr. Dr. Michael Höckel​

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Bahriye Aktas
Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde

Zeit und Ort:

04.10.2022 09:00 Uhr - 06.10.2022 17:00 Uhr


Medizinische Fakultät
Haus A: Hörsaal
Liebigstraße 13, 04103 Leipzig

Medizinische Fakultät
Haus A: Studiensaal
Liebigstraße 13, 04103 Leipzig

Kontakt:

Zentrales Veranstaltungsmanagement Veranstaltungsmanagement@uniklinik-leipzig.de +49 (0) 341 9714192

weitere Informationen:

​Wir danken für die freundliche Unterstützung!

​Medtronic GmbH (7.500 €)