Sie sind hier: Skip Navigation LinksUniversitätsmedizin Leipzig

08.05.2021    Fachveranstaltung (Med. Personal/ Wissenschaftl. Personal)

Webcast: Leipziger Schlaganfalltag

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 

zu unserem traditionellen, mittlerweile 24. Leipziger Schlaganfalltag möchten wir Sie herzlich einladen. 
Die Akuttherapie des Schlaganfalls konnte mit der Thrombolyse und Thrombektomie in den vergangenen Jahren nachhaltig verbessert werden. Mit der zunehmenden Anwendung dieser Verfahren ergeben sich Chancen für die Betroffenen und Herausforderungen für die Versorgungslandschaft zugleich. Zu den zeitkritischen Elementen gehört neben dem präklinischen Management mit teils standortübergreifenden Allokations-/Transferkonzepten die interdisziplinäre, eng verzahnte Zusammenarbeit in der Klinik. 

Im Fokus des Schlaganfalltages im Jahr 2021 steht zudem die Nachsorge als ein Bereich, der in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewann um Erfolge der Akuttherapie zu festigen und noch vorhandene Defizite bestmöglich zu reduzieren. Hierfür ist die enge Zusammenarbeit von an der hausärztlichen Versorgung beteiligten Kolleginnen und Kollegen mit Akutkliniken, ambulanten Neurologen und medizinischen Leistungserbringern notwendig. Durch Impulsvorträge sollen aktuelle Erkenntnisse zur Sekundärprophylaxe des Schlaganfalls zusammengefasst und Pilotkonzepte für eine strukturierte Nachsorge diskutiert werden.   

Mit der SARS-CoV-2-Pandemie entstanden besondere Herausforderungen in der Schlaganfallakutbehandlung und -nachsorge, die auch die Bereiche Fort- und Weiterbildung sowie den interdisziplinären Austausch einbezogen. Der diesjährige Schlaganfalltag findet daher im Onlineformat statt, wodurch ein uneingeschränkter Austausch mit überregional anerkannten Referenten zu den im Zentrum der Schlaganfallbehandlung stehenden Themen möglich wird. 

Eine besonders herzliche Einladung ergeht daher an alle an der regionalen und überregionalen Schlaganfallversorgung beteiligten Kolleginnen und Kollegen im präklinischen, klinischen sowie ambulanten und rehabilitativen Bereich. 

Wir freuen uns auf einen lebendigen Austausch mit Ihnen. 

Mit herzlichen Grüßen

Prof. Joseph Claßen

Direktor der Klinik

Prof. Dominik Michalski
Oberarzt
 
PROGRAMM


10:00-11:40 Uhr Teil 1 – Fokus Akutbehandlung  
(Vorsitz Prof. Dominik Michalski und Prof. Karl-Titus Hoffmann)


10:00 Uhr Begrüßung 
(Prof. Joseph Claßen)


10:10 Uhr Update präklinisches Management
(Dr. Ralph Schröder, Leipzig)


10:30 Uhr Update rekanalisierende Therapien des ischämischen Schlaganfalls
(Prof. Christian Nolte, Berlin) 


11:00 Uhr Update Neurovaskuläres Netzwerk INNSA
(Dr. Katja Wartenberg, Leipzig) 


11:20 Uhr Update Schlaganfallstudien 2019-2021
(Prof. Dominik Michalski, Leipzig) 

11:40-12:00 Uhr Pause



12:00-13:40 Uhr Teil 2 – Fokus Schlaganfallnachsorge 
(Vorsitz Prof. Jörg Berrouschot und Dr. Alexander Reinshagen)


12:00 Uhr Rhythmusmonitoring außerhalb der Akutphase und Antikoagulation
(Prof. Rolf Wachter, Leipzig)


12:20 Uhr Blutdrucktherapie
(Prof. Tom Lindner, Leipzig)


12:40 Uhr Lipidmodifizierende Therapie 
(Dr. Julius Katzmann, Leipzig) 


13:00 Uhr Optimierung des Glukosestoffwechsels 
(Dr. Sascha Heinitz, Leipzig) 


13:20 Uhr Nicht-medikamentöse Ansätze der Sekundärprophylaxe
(Dr. Johann Pelz, Leipzig)


13:40 Uhr Strukturierte Schlaganfall-Nachsorgekonzepte 
(Daniela Geisler, Leipzig) 


14:00 Uhr Ende der Veranstaltung



ZUGANG


Unter folgendem Link gelangen Sie zur Veranstaltung:


Wissenschaftliche Leitung:

Prof.Dr.med. Joseph Claßen
Klinik und Poliklinik für Neurologie

Zeit und Ort:

08.05.2021 10:00 Uhr - 08.05.2021 14:00 Uhr


Universitätsklinikum Leipzig
Haus 1: Seminarraum 8/9
Liebigstraße 12, 04103 Leipzig

Universitätsklinikum Leipzig
Haus 1: Seminarraum 6
Liebigstraße 12, 04103 Leipzig

Kontakt:

Zentrales Veranstaltungsmanagement Veranstaltungsmanagement@uniklinik-leipzig.de +49 (0) 341 9714192

weitere Informationen: