Sie sind hier: Skip Navigation LinksUniversitätsmedizin Leipzig

09.11.2019    Fachveranstaltung (Med. Personal/ Wissenschaftl. Personal)

Peripartaler Beckenbodenworkshop

Liebe Kolleginnen und Kollegen,


wie können wir eine Beckenboden protektive Geburtshilfe praktizieren?


Der Beckenboden ist eine Funktionseinheit aus Bindegewebe und Muskulatur, deren zentrale Bedeutung sowohl die Sicherung der Kontinenz und Sexualität ist als auch als Halteapparat der Organe im kleinen Becken fungiert. Schwangerschaft und Geburt tragen häufig zu Beschwerden, bedingt durch das negative Zusammenwirken von Risikofaktoren und Geburtsverletzungen, bei.
Die Tabuisierung von Dysfunktionen unter den Betroffenen führt zur Verzögerung von Diagnostik und Therapie und damit fortschreitender Schädigung und abnehmender Funktionalität mit häufig erheblicher Beeinflussung der Lebensqualität.
Als Hebammen, Geburtsmediziner, Urogynäkologen und Physiotherapeuten möchten wir uns gemeinsam der Fragen stellen: Welche Maßnahmen sind protektiv unter der Geburt und zur Geburtsvorbereitung notwendig?
Wie können Frauen individuell prä- und postpartal beraten werden?
Wie gestaltet sich die ideale Versorgung und Nachsorge von Geburtsverletzungen?
Auf welche Risikogruppen gilt es besonders zu achten?




Mit Unterstützung des Sächsischen Hebammenverbandes ist die Form dieses Symposiums entstanden und wir freuen uns, alle angesprochenen Berufsgruppen hiermit einladen zu dürfen.


Univ.-Prof. Dr. med. Holger Stepan
Leiter der Abteilung für Geburtsmedizin
am Universitätsklinikum Leipzig


Dr. med. Anne Heihoff-Klose
Abteilung für Geburtsmedizin, Leiterin der geburtshilflichen urogynäkologischen Nachsorgesprechstunde am Universitätsklinikum Leipzig

Wissenschaftliche Leitung:

Dr.med. Anne Heihoff-Klose
Abteilung für Geburtsmedizin

Zeit und Ort:

09.11.2019 09:00 Uhr - 09.11.2019 16:00 Uhr


Medizinische Fakultät
Haus 6: Konferenzraum "Martin Thiemich"
Liebigstraße 20A, 04103 Leipzig

Medizinische Fakultät
Haus 6: Konferenzraum "Otto Heubner"
Liebigstraße 20A, 04103 Leipzig

Universitätsklinikum Leipzig
Haus 6: Besprechungsraum "Albert Döderlein"
Liebigstraße 22, 04103 Leipzig

Medizinische Fakultät
Haus C: Hörsaal ZFG
Liebigstraße 21, 04103 Leipzig

Kontakt:

Zentrales Veranstaltungsmanagement Veranstaltungsmanagement@uniklinik-leipzig.de +49 (0) 341 9714192

weitere Informationen: