Sie sind hier: Skip Navigation LinksUniversitätsmedizin Leipzig

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) (7918)

Pädiatrisches Forschungszentrum, Abt. Neonatologie

in Vollzeit 40 Std./Woche, befristet (bis 31.12.2023, Projektbefristung, Drittmittel)
TV-L EG 7
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Herausforderungen

  • Anfertigung von primären Kulturen aus fetalen und adulten Rattenlungen
  • Vorbereitung und selbstständige Durchführung von Messungen an der Ussing-Kammer
  • molekularbiologische und proteinbiochemische Arbeiten
  • Zellkulturarbeiten
  • Etablierung histologischer und immunzytochemischer Methoden
  • Beteiligung an der Labororganisation und Einarbeitung von Doktoranden

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinisch-technische:r Laboratoriumsassistent:in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung und Bereitschaft zur Durchführung von Tierversuchen
  • Erfahrung in molekularbiologischen und proteinbiochemischen Arbeiten
  • Erfahrung mit histologischen und immunzytochemischen Methoden
  • freundliches Auftreten, Kreativität, selbständiges Arbeiten, Engagement und Organisationstalent
  • Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen
Sie können sich bis zum 20.10.2022 auf diese Stelle online-bewerben.

Bewerbungen werden ausschließlich über das Bewerberportal entgegengenommen.
Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre im Rahmen der Bewerbung bereitgestellten personenbezogenen Daten zum Zweck der Bewerbung verarbeitet werden. Die Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten für Bewerber:innen finden Sie hier.
Auskünfte zum Bewerbungsverfahren erteilt Dr. Mandy Laube unter 0341/ 97-20988 bzw. Mandy.Laube@medizin.uni-leipzig.de.
Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung entsprechende Nachweise bei.

Die Medizinische Fakultät der Universität Leipzig gehört mit ihrer über 600jährigen Tradition zu den größten Forschungseinrichtungen der Region Leipzig. Mit über 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist sie die größte von insgesamt 14 Fakultäten der Universität Leipzig und dient als Ausbildungsstätte für ca. 3.200 Studierende der Human- und Zahnmedizin sowie der Pharmazie und der Hebammenkunde.

​Job-Newsletter

Gern informieren wir Sie
per Mail über aktuelle Ausschreibungen.