Sie sind hier: Skip Navigation LinksUniversitätsmedizin Leipzig

Wiss. Mitarbeiter:in (d) (7398)

Zentrale Einrichtung für Medical Data Science

in Vollzeit, befristet auf 10 Monate (Drittmittel)
TV-L EG 13
Eintrittstermin: 01.03.2022

Die Herausforderungen

  • selbständige, wissenschaftliche Bearbeitung von Aufgabestellungen in Forschungsprojekten
  • Konzeption und Umsetzung/Programmierung von Modulen datengetriebener Informationssysteme im Gesundheitssektor, vorzugsweise mit den Programmiersprachen Java, JavaScript und Python
  • Konzeption und Umsetzung/Programmierung von mobileHealth Anwendungen
  • selbständige Präsentationen der Forschungsergebnisse (national und international) und Verfassen von internationalen Publikationen sowie Mitarbeit an Projektberichten

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Natur- oder Ingenieurwissenschaften oder eines vergleichbaren Faches
  • fundierte Erfahrungen im Erstellen wissenschaftlicher Publikationen sowie von Projektberichten
  • Konzeption und Planung von Projekten inkl. Kalkulation und Abrechnung, Projektkostenanalysen und -simulationen
  • starke kommunikative Fähigkeiten, analytisches Denkvermögen und ein hohes Maß an persönlichem Engagement
  • selbständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise, hohe Eigenständigkeit, Teamfähigkeit
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Sie können sich bis zum 10.02.2022 auf diese Stelle online-bewerben.

Bewerbungen werden ausschließlich über das Bewerberportal entgegengenommen.

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre im Rahmen der Bewerbung bereitgestellten personenbezogenen Daten zum Zweck der Bewerbung verarbeitet werden. Die Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten für Bewerber finden Sie hier.
Auskünfte zum Bewerbungsverfahren erteilt Professor Dr. Toralf Kirsten unter 0341/ 97-10283 bzw. Toralf.Kirsten@medizin.uni-leipzig.de.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung entsprechende Nachweise bei.

Die Medizinische Fakultät der Universität Leipzig gehört mit ihrer über 600jährigen Tradition zu den größten Forschungseinrichtungen der Region Leipzig. Mit über 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist sie die größte von insgesamt 14 Fakultäten der Universität Leipzig und dient als Ausbildungsstätte für ca. 3.200 Studierende der Human- und Zahnmedizin sowie der Pharmazie und der Hebammenkunde.

​Job-Newsletter

Gern informieren wir Sie
per Mail über aktuelle Ausschreibungen.