Sie sind hier: Skip Navigation LinksUniversitätsmedizin Leipzig

Mitarbeiter/-in Rezeption (d) (7189)

Bereich 3 - Finanzen und Controlling / Rezeption

in Vollzeit/Teilzeit möglich, befristet auf 1 Jahr (Krankheitsvertretung)
Haustarifvertrag des UKL  
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Herausforderungen

  • administrative ambulante und stationäre Patientenaufnahme im SAP nach den gesetzlichen Vorgaben
  • allgemeine Rezeptionsaufgaben: Auskünfte, Taxibestellung, Annahme von Telefonaten, Transponder- und Schlüsselverwaltung, Postverteilung etc.
  • professioneller Umgang mit nationalen und internationalen Patienten, Besuchern und Mitarbeitern
  • Unterstützung verwaltungstechnischer Abläufe (Erstellung einfacher Schriftstücke, Anlegen von Patientenakten, etc.)
  • interner und externer Zahlungsverkehr sowie Kassenabrechnung

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau/-mann für Büromanagement sowie sonstige Bewerber/-innen, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und ihrer Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben
  • einschlägige Berufserfahrung im Rezeptions-/Aufnahmebereich (Klinikerfahrung ist von Vorteil)
  • freundliches Wesen und gute Umgangsformen, hohe Kommunikationsfähigkeit, persönliche Integrität, gepflegtes Erscheinungsbild und ein ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • fundierte EDV-Kenntnisse in den Microsoft Office-Anwendungen, Kenntnisse im SAP sind von Vorteil
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (3 Schichten, 7 Tage/Woche)
Sie können sich bis zum 27.10.2021 auf diese Stelle online-bewerben.

Bewerbungen werden ausschließlich über das Bewerberportal entgegengenommen.

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre im Rahmen der Bewerbung bereitgestellten personenbezogenen Daten zum Zweck der Bewerbung verarbeitet werden. Die Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten für Bewerber finden Sie hier.
Auskünfte zum Bewerbungsverfahren erteilt Birgit Schur unter 0341/ 97-23920 bzw. birgit.schur@medizin.uni-leipzig.de.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung entsprechende Nachweise bei.

Wir stehen als öffentlicher Arbeitgeber im Herzen von Leipzig für eine Unternehmenskultur, in der das Miteinander für die bestmögliche Versorgung unserer Patienten großgeschrieben wird. Als Maximalversorger mit 27 Kliniken und ca. 4.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen überzeugen wir durch wegweisende fachliche Spezialisierung sowie modernste bauliche und technische Infrastruktur.

​Job-Newsletter

Gern informieren wir Sie
per Mail über aktuelle Ausschreibungen.