Sie sind hier: Skip Navigation LinksUniversitätsmedizin Leipzig

Stationsleiter/-in (4213)

Klinik und Poliklinik für Hämatologie und Internistische Onkologie

in Vollzeit, unbefristet
Haustarifvertrag des UKL
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Herausforderungen

  • pflegerische Leitungs- und Führungsaufgaben der Station F4.2
  • Verantwortung für die Dienst- und Organisationsplanung der Station
  • sicherstellen einer angemessenen Versorgung der Patienten unter gesetzlichen, fachlichen, wirtschaftlichen und qualitätsrelevanten Aspekten
  • Organisation einer kooperativen Arbeitsweise innerhalb der Berufsgruppe
  • konzeptionelle Weiterentwicklung der interdisziplinären Arbeit auf Station
  • motivierende Mitarbeiterführung und Sicherstellung der Personalentwicklung

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • mehrjährige Leitungs- und Berufserfahrung
  • Teilnahme an der internen Führungskräfteentwicklung
  • hohe persönliche und soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und persönliches Engagement
  • gute EDV-Kenntnisse
Alle Bewerbungen sind unter Angabe der Ausschreibungsnummer bis spätestens 26.09.2017 schriftlich einzureichen und an den Bereich 4 – Personal und Recht, Liebigstraße 18, Haus B, 04103 Leipzig, zu richten. Wir bitten darum, keine Bewerbungsmappen zu verwenden, sondern ausschließlich Kopien einzureichen, da Ihre Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet werden.
Auskünfte zum Bewerbungsverfahren erteilt Antje Fiebig unter 0341/ 97-12551 bzw. antje.fiebig@uniklinik-leipzig.de.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung entsprechende Nachweise bei.

Das Universitätsklinikum Leipzig verfügt über eine der modernsten baulichen und technischen Infrastrukturen in Europa und lebt eine team- und ergebnisorientierte Unternehmenskultur. Auf dieser Grundlage garantiert das Universitätsklinikum Leipzig mit ca. 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die höchste Versorgungsqualität als Maximalversorger für über 52.000 stationäre und 310.000 ambulante Patienten jährlich sowie gemeinsam mit der Medizinischen Fakultät exzellente Ergebnisse in Forschung und Lehre.

​Job-Newsletter

Gern informieren wir Sie
per Mail über aktuelle Ausschreibungen.