Fortschritt

Gemeinsam in eine Richtung gehen, heißt auch, dass wir offen sind für neue Impulse, die aus verschiedenen Richtungen einfließen. Das Universitätsklinikum möchte Sie als neuen Impulsgeber kennen lernen.

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (Doktorand/-in) (3722)
Klinik und Poliklinik für Endokrinologie und Nephrologie

in Teilzeit 26 Std./Woche, befristet (bis 31.12.2017 mit Aussicht auf Verlängerung, Drittmittel)
TV-L
Eintrittstermin ist der 01.02.2017

Die Herausforderungen

  • Selbstständige Umsetzung von molekularbiologischen Arbeiten
  • Tierexperimentelle Arbeiten mit transgenen Linien
  • Grundkurs Versuchstierkunde ist von Vorteil
  • Projektkoordination
  • Statistische Auswertung
  • Publikation

Ihr Profil

  • Hochschulstudium Humanbiologie/Biochemie/Biologie

Im Jahr 1415 gegründet ist die Medizinische Fakultät heute mit rund 100 Ordinarien und 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die größte von insgesamt 14 Fakultäten der Universität Leipzig. Sie steht für Forschung auf internationalem Niveau und dient als Ausbildungsstätte für etwa 3.200 Studierende der Human- und Zahnmedizin.

Sie können sich bis zum 09.12.2016 auf diese Stelle online-bewerben.

Auskünfte zum Bewerbungsverfahren erteilt Professor Matthias Blüher unter 0341/ 97-15984 bzw. matthias.blueher@uniklinik-leipzig.de.

Bewerbungen werden ausschließlich über das Bewerberportal entgegengenommen. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Diese Stellenausschreibung als PDF herunterladen.