Sie sind hier: Skip Navigation LinksMedizinische Berufsfachschule Unsere Schule

Unsere Schule

​​​Die Akademie für berufliche Qualifizierung - Medizinische Berufsfachschule ist die größte Berufsschule auf diesem Gebiet in Sachsen. Jährlich werden hier ca. 800 Schülerinnen und Schüler in zehn Berufen ausgebildet. Die MBFS und das UKL engagieren sich für eine Verbesserung der Attraktivität der Pflegeberufe und eine Akademisierung der Pflege. 

 

Förderverein "FörMA e.V."

Der Förderverein "FörMA e.V." unterstützt die Ausbildung an der Medizinischen Berufsfachschule.

Durch die Mitglieder und Sponsoren können Aktivitäten, Veranstaltungen aber auch Investitionen, welche den schulischen Alltag bereichern, finanziert bzw. unterstützt werden.


Der Förderverein freut sich stets über Zuwachs. Hier​ finden Sie die Beitrittserklärung.

Wohnheim-Plätze

​Für weibliche Auszubildende stehen 32 Wohnheimplätze (in Zweibettzimmern) im Ausbildungszeitraum in der Medizinischen Berufsfachschule zur Verfügung.

Jeder Wohnheimplatz ist ausgestattet mit:

  • einem Bett
  • einem Schreibtisch
  • einem Stuhl
  • einem Beistelltisch
  • einem Kleider-Wäscheschrank.

Die Sozialräume - Bad, WC, Küche, Fernsehraum - werden gemeinschaftlich genutzt.

Der Mietpreis beträgt monatlich 150 Euro (inkl. Nebenkosten). Die Zahlung erfolgt über das Lastschriftverfahren.

Bei Bedarf senden Sie bitte Ihren schriftlichen Antrag an folgende Adresse:

Universitätsklinikum Leipzig
Medizinische Berufsfachschule
Verwaltung - Fr. Wittek
Richterstraße 9 - 11
04105 Leipzig

Nähere Informationen erhalten Sie von Frau Wittek (Telefon: 0341 - 97 25104 ).

Bachelor-Studiengang

​Ausbildungsbegleitendes Studium

Schülerinnen und Schüler der Akademie für berufliche Qualifizierung - Medizinische Berufsfachschule mit Hochschulreife können ausbildungsbegleitend studieren. Wir unterstützen dies nach Einzelfallprüfung.

Das Studium befähigt die Absolvent/-innen

  • diagnostisches,
  • pflegerisches und
  • therapeutisches Handeln

evidenzbasiert und fallbezogen, eigenverantwortlich und selbständig nach wissenschaftlichen Methoden zu planen, zu gestalten, zu managen, zu evaluieren, zu vermitteln und weiterzuentwickeln.​

Kontakt:

Telefon: 0341 -  97 25100
E-Mail:  mbfs@medizin.uni-leipzig.de

Weltoffene Universitätsmedizin

Weltoffen und verantwortungsbewusst

Das Universitätsklinikum Leipzig und die Medizinische Fakultät der Universität Leipzig stehen für Weltoffenheit und soziale Verantwortung. In unseren Kliniken, Instituten und Einrichtungen arbeiten Menschen aus 55 Nationen gemeinsam in der Krankenversorgung, der medizinischen Forschung und Lehre. 300 Studierende aus dem Ausland erlernen hier die Medizin und die Zahnmedizin.

Viele unserer Mitarbeitenden engagieren sich ehrenamtlich in der Versorgung der zu uns geflüchteten Menschen. Wir sind stolz auf dieses Engagement und unterstützen dies. Wir rufen alle auf, sich der eigenen sozialen Verantwortung bewusst zu sein und entsprechend zu handeln. Respekt gegenüber allen Menschen ist uns ein wichtiges Anliegen. Fremdenfeindlichkeit hat bei uns keine Chance.

Richterstraße 9 - 11, Gohlis
04105 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 25100
Fax:
0341 - 97 25109
Map