Sie sind hier: Skip Navigation LinksInstitut für Sozialmedizin, Arbeitsmedizin und Public Health

Abgeschlossene Projekte der AG Versorgungsforschung und (E-)Mental Health in der Lebensspanne

​Laufzeit​Projektname​Förderer
​2017 - 2018 ​@ktive Implementierung von moodgym in der hausärztlichen Routineversorgung von leichten bis mittelgradig depressiven Patienten
mehr
​AOK Bundesverband
​2016 - 2018 ​Die Messung des Versorgungsbedarfs bei Hochbetagten: Erprobung, psychometrische Überprüfung und Etablierung der adaptierten deutschsprachigen Version des Camberwell Assessment of Need for the Elderly (CANE)
mehr
​DFG
​2015 - 2018​ESF-geförderte Landesinnovationspromotion: Pflegebedarf und Pflegepräferenzen bei Demenzerkrankungen - Status quo, Perspektiven und zu erwartende Auswirkungen auf den sächsischen Arbeitsmarkt
mehr
​Europäischer Sozialfonds (ESF) und den Freistaat Sachsen
​2015 - 2017 ​Die Fünf-A-Beratung zur Behandlung adipöser Patienten in der hausärztlichen Versorgung: eine cluster-randomisierte kontrollierte Studie (INTERACT)
mehr
​Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
​2015 - 2017 ​Gesunde Lebensmittel - krankmachende Lebensmittel? Einstellung der deutschen Bevölkerung zu kardioprotektiven Lebensmitteln
mehr
​BMBF (Verbund nutriCARD)
​2015 - 2017 Psychisch Kranke im SGB II: Situation und Betreuung
mehr
Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit (BA)
​2015 - 2016​Innovative E-Health-Ansätze für komorbide Depressionen in der somatischen Versorgung - Nutzungsakzeptanz des internetbasierten Selbstmanagementprogramms MoodGYM
mehr
​DFG
​2014 - 2015 Evaluation des Einsatzes eines internetbasierten verhaltenstherapeutischen Selbsthilfeprogramms (MoodGYM.de) für Menschen mit depressiven Erkrankungen in der stationären Versorgung - eine Machbarkeitsstudie
mehr
​AOK-Bundesverband
​2015​Die Arbeitssituation von Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen in Deutschland
mehr
​DGPPN, Gesundheitsstadt Berlin e.V.
​2012 - 2015 ​Depression im Alter: Versorgungsbedarf, Inanspruchnahme von Gesundheitsleistungen und Kosten (AgeMooDe Studie)
mehr
​BMBF
​2013 - 2015 Forschung zur Verbesserung der Versorgung von Menschen mit psychischen Störungen. Depression im Alter: AgeMooDe+Synergie
mehr
​Bundesministerium für Gesundheit
​2014 - 2015 ​Einstellungen von Menschen in Gesundheitsberufen zur bariatrischen Chirurgie - Identifikation von Hürden zur Überweisung durch Hausärzte und andere Berufsgruppen
mehr
​IFB AdipositasErkrankungen
​​2014 - 2015Adaption und Evaluation eines Leitfadens zum Gewichtsmanagement in der Praxis
mehr
​Nachwuchsförderprogramm der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
​2013 - 2014 ​Die Messung des Versorgungsbedarfs bei älteren Menschen: Deutsche Version, Inhaltsvalidität und Adaptation des Camberwell Assessment of Need for the Elderly (CANE )
mehr
​DFG
​2013 - 2014 ​Rückkehr in den Beruf nach Bandscheibenoperation: Die Mitteldeutsche Bandscheibenkohorte - eine längsschnittliche Beobachtungsstudie
mehr
​Nachwuchsförderprogramm der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
​​1997 - 2014 Epidemiologie, Verlauf und Risikofaktoren leichter kognitiver Störungen und demenzieller Erkrankungen / Leipziger Langzeitstudie in der Altenbevölkerung (LEILA75+)
mehr
​IZKF / BMBF
​​2012 - 2013 Den Versorgungsbedarf messen - Erfassung von gedeckten und ungedeckten Bedarfen mit dem Camberwell Assessment of Need for the Elderly (CANE) - Deutsche Version und Validierungsstudie
mehr
​Nachwuchsförderprogramm der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
​2008 - 2013 ​Komorbidität und Multimorbidität in der hausärztlichen Versorgung (MultiCare-Studie)
mehr
​BMBF, Forschungsverbund „Gesundheit im Alter"
​2007 - 2013 ​Kompetenznetz Degenerative Demenzen (KNDD) / "Früherkennung, natürlicher Verlauf und Versorgungsaufwand von Demenzen in der hausärztlichen Versorgung" (AgeCoDe-Studie)
mehr
​BMBF
​2010 - 2012 ​Das Stigma von Übergewicht und Adipositas in der Allgemeinbevölkerung und bei Menschen in Gesundheitsberufen
mehr
​IFB AdipositasErkrankungen
​​2011 - 2012 Entwicklung eines medikationsbezogenen Chronic Disease Scores (med-CDS)
mehr
​BMBF
​2011 - 2012 ​Systematische Reviews zum Thema "Mentale Gesundheit und kognitive Leistungfähigkeit im Kontext der Arbeitswelt"
mehr
​Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAUA)
​2011 - 2012 ​Ärzte-Survey in Sachsen: Häufigkeit und Determinanten der Absicht junger Ärzte, aus der Krankenversorgung auszuscheiden oder im Ausland zu arbeiten - eine Repräsentativerhebung
mehr
​AOK-Bundesverband
​2011 - 2012 ​Untersuchung von stigmatisierenden Einstellungen und Stereotypen von Medizinstudierenden gegenüber übergewichtigen und adipösen Patienten und Entwicklung und Implementierung einer edukativen Intervention zur Verbesserung der Einstellungen der Studierenden
mehr
​IFB AdipositasErkrankungen, MetaRot-Programm
​2010 - 2011 ​Weiterentwicklung des Uhrentests zur Früherkennung von Demenzen auf der Grundlage repräsentativer Kohortenstudien im Alter
mehr
​Nachwuchsförderung der Medizinischen Fakultät Leipzig (formel.1-Programm)
​​2010 - 2011Innovative Versorgungsansätze zur Depressionsbehandlung
mehr
​AOK
​2010​Identifikation von Hochrisikogruppen für eine Demenzentwicklung: Weiterentwicklung des MCI-Konzepts (Mild Cognitive Impairment) auf der Grundlage repräsentativer Kohortenstudien und Translation in die Hausarztpraxis ​Nachwuchsförderung der Medizinischen Fakultät Leipzig
​2007 - 2010 Altern zu Hause - Unterstützung durch präventive Hausbesuche ​BMBF, Pflegeforschungsverbund Mitte-Süd
​2007 - 2010 ​Psychische Komorbidität und Frühberentung bei Patienten mit somatischen Erkrankungen - Belastung und Bewältigung nach Bandscheibenoperationen ​Deutsche Rentenversicherung Bund
​2007 - 2009 ​Analyse von Anreizen für die Niederlassung von Ärzten, mit besonderer Berücksichtigung der Versorgung in strukturschwachen Regionen Ostdeutschlands ​Bundesärztekammer
​2009 Inanspruchnahme von Versorgungsleistungen und direkte Kosten Hochaltriger unter besonderer Berücksichtigung psychischer Störungen: Status quo und Kostenentwicklung über 5 Jahre. ​Nachwuchsförderung Medizinische Fakultät Universität Leipzig (formel.1-Programm)
​2005 - 2007 ​Effizientere Versorgung von Patienten mit Angsterkrankungen in der primärärztlichen Praxis. ​BMBF und Spitzenverbände der Gesetzlichen Krankenkassen
​2003 - 2007 ​Kompetenznetz Demenzen / Modul Epidemiologie und Genetik "Früherkennung und Risikofaktoren von Hirnleistungsstörungen und Demenzen in der Hausarztpraxis" (AgeCoDe) ​BMBF

 

Phillipp-Rosenthal-Str. 55, Haus W
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 15 406 (Chefsekretariat)
Fax:
0341 - 97 15 409
Map