Sie sind hier: Skip Navigation LinksInstitut für Humangenetik Genetische Diagnostik Info, Gesetze und Formulare

Info, Gesetze und Formulare

​​Das diagnostische Angebot des Institutes für Humangenetik des Universitätsklinikums Leipzig umfasst beinahe das gesamte Spektrum der zyto- und molekulargenetischen Methoden, sowohl pränatal (vorgeburtlich) als auch und postnatal. Besonderer Schwerpunkt ist die Exom-Sequenzierung bei heterogenen Krankheitsbildern.

Gendiagnostikgesetz

Seit dem 1. Februar 2010 gilt das Gendiagnostikgesetz in Deutschland. Alle genetischen Untersuchungen setzen gemäß GenDG ​eine ausführliche Aufklärung und eine schriftliche Einwilligung des Ratsuchenden, Patienten bzw. des gesetzlichen Vertreters voraus.

Vor vorgeburtlichen und prädiktiven (vorhersagenden) Analysen hat die Aufklärung durch einen spezialisierten Humangenetiker zu erfolgen.

Präanalytik / Versand

Das Handbuch zur Präanalytik finden Sie hier.
Philipp-Rosenthal-Str. 55, Haus W
04103 Leipzig
Telefon:
0341 - 97 23800
Sprechstunde:
0341 - 97 23840
Fax:
0341 - 97 23819
Map