Sie sind hier: Skip Navigation LinksUniversitätsmedizin Leipzig

Besuch am UKL

​​Sie möchten Ihre Angehörigen bei uns besuchen. Bitte beachten Sie unsere ausführlichen Informationen zu den Besucherregelungen und Hinweise zu den Schutzmaßnahmen am UKL​.​

Ab 30. März können wieder alle Patient:innen am Universitätsklinikum Leipzig Besuch empfangen. Bitte achten Sie aufgrund des anhaltenden Infektionsgeschehens dennoch darauf, die Besuche auf das Notwendigste zu beschränken.

Patienten unter 16 Jahre:

  • zwei Besucher am Tag pro Patient möglich, es gilt keine Zeitbegrenzung

Patienten über 16 Jahre:

  • ein Besucher pro Tag und Patient
  • Es gilt eine begrenzte Besuchszeit: Montag bis Sonntag 14 bis 17 Uhr.

Alle Besucher müssen unabhängig vom Genesenen- oder Impfstatus einen negativen Corona-Test vorweisen. Zur Verkürzung der Einlass- und Wartezeiten wird empfohlen, bei Bedarf einen tagesaktuellen negativen Testnachweis eines externen Testzentrums mitzubringen. Außerdem steht das UKL-Testzentrum zu den genannten Öffnungszeiten zur Verfügung.​​

Im UKL gilt die FFP2-Maskenpflicht. Bitte tragen Sie ab dem Betreten der Gebäude des UKL einen FFP2-Maske und desinfizieren Sie sich die Hände. Bei Bedarf können Sie FFP2-Masken für 1,20 Euro das Stück im UNImarkt neben unserem Haupteingang in der Liebigstraße 20, Haus 4, kaufen.