e-Health oder e-Hell - Risiken und Chancen der Telemedizin für den Patienten

16.10.2015, 15:00 - 16:30 Uhr - Diskussion/Disputation

Am Freitag, den 16. Oktober 2015 ab 15:00 Uhr öffnet die Fachtagung ihre Türen für alle, die sich eingehender mit dem Thema "e-health oder e-hell - Risiken und Chancen der Telemedizin für den Patienten" auseinandersetzen wollen. E-Health-Konzepte werden als Innovationsmotor für ein modernes Gesundheitswesen angesehen. Mit der digitalen Verfügbarkeit von Patientendaten und den zunehmenden interoperablen Systemen stehen aber auch Privatsphäre und Datenschutz des Einzelnen auf dem Spiel. Experten aus dem Bereich stellen sich unter der Moderation von Prof. Dr. Pirmin Stekeler-Weithofer, Präsident der Sächsischen Akademie der Wissenschaften, der Diskussion (CCL, Saal 5).

 

Leitung

  • Prof. Dr. Joachim Thiery

Veranstaltungsort