Gene, Hormone, Psyche - Wie stark ist Übergewicht vorbestimmt?

09.05.2012, 17:30 - 20:00 Uhr - Informationsveranstaltung
Öffentliche Info- und Diskussionsveranstaltung
IFB Dialog - Diskussionsveranstaltung 9.5.12

Nicht nur die Menge an Nahrung und Bewegung bestimmt das Körpergewicht. Wissenschaftler am IFB AdipositasErkrankungen sind verschiedenen weiteren Faktoren, die Übergewicht begünstigen, auf der Spur. Bestimmte Gene, Hormone, Gehirnfunktionen, Stoffwechsel- und Fettgewebsstörungen haben Einfluss auf das Körpergewicht. Auch psychosoziale Belastungen und verschiedene psychische Leiden beeinflussen unser Essverhalten und somit das Gewicht. Über diese Einflüsse informieren und diskutieren die Referenten der Dialogveranstaltung. Die bekannte TV-Moderatorin, Dr. Franziska Rubin, führt durch den Abend.

 

Referenten

  • Prof. M. Stumvoll, Prof. A. Körner, Prof. M. Fasshauer, Prof. A. Kersting, Prof. A. Villringer

Leitung

  • Prof. Dr. Michael Stumvoll

Veranstaltungsort