Potenziell inadäquate Medikation für ältere Menschen: Die PRISCUS-Liste

18.07.2012, 14:00 - 15:30 Uhr - Vortrag
Veranstaltungsnummer: APO 01_07_12

Inhalt: Vor allem ältere Patienten/innen haben immer häufiger Mehrfacherkrankungen. Das führt dazu, dass diese Menschen jeden Tag einen Medikamenten-Cocktail schlucken - im Schnitt mit einer Mischung von sechs bis sieben Wirkstoffen. Hierbei kann es zu schädlichen Wechselwirkungen kommen. Nicht alle Arzneimittel sind zudem auch für Senioren/innen geeignet: so sind beispielsweise einige Medikamente gerade für Ältere gesundheitsgefährdend, weil sie die Gefahr von Stürzen erhöhen. In diesem Vortrag werden daher die Besonderheiten der Arzneimittelwirkung im Alter aufgezeigt. Besondere Berücksichtigung findet dabei die PRISCUS-Liste, eine Zusammenstellung von 83 Medikamenten, die die Gesundheit von älteren Menschen gefährden können. Kosten: Intern: für Beschäftigte des UKL übernimmt der Arbeitgeber bei Teilnahme und Genehmigung die Kosten. Extern: 15€

 

Leitung

  • Doris Gering

Veranstaltungsort