Die Abschiednahme am Totenbett und ihre Bedeutung

15.10.2012, 15:00 - 16:30 Uhr - Seminar
Veranstaltungsnummer: STE 01_10_12

Inhalt: Die meisten Menschen sterben heute im Krankenhaus oder im Pflegeheim, sodass viele Angehörige gar nicht mehr wissen, wie man sich in solch einer Situation verhält. Vieles wird an die Professionellen abgegeben, aber auch die sind oft unsicher und am Suchen, denn unsere christliche Tradition, die über Jahrhunderte zu Hilfe kam, ist vielen Menschen fremd geworden. Diese Weiterbildung beschäftigt sich daher mit dem Abschiedsritus und dessen Funktion sowie der Frage, wie den Angehörigen in dieser Situation zur Seite gestanden werden kann. Kosten: Intern: Für Beschäftigte des UKL übernimmt der Arbeitgeber bei Teilnahme und Genehmigung die Kosten. Extern: 15€

 

Leitung

  • Doris Gering

Veranstaltungsort