Sehwege

05.01.2012, 17:00 - 19:00 Uhr - Vernissage
Vernissage zur Fotoausstellung von Rosemarie Fret

"Manchmal ist das Meer voller Quallen, sie verenden als Blumen im Sand." Mit dieser Botschaft umschreibt Rosemarie Fret ihre Fotoausstellung "Sehwege". Eine Vernissage zur Ausstellung findet am 5. Januar 2012, um 17 Uhr im Leukämiezentrum "José Carreras", in der Johannisallee 32a statt. Rosemarie Fret liest zudem aus ihrem Buch "Sehwege aus Usedom". Mit Cello-Improvisationen wird die Vernissage durch Hui-Vhun Lin musikalisch umrahmt.

 

Leitung

  • Prof. Dr. Dietger Niederwieser

Veranstaltungsort