"Dissertation Stories" - Ausstellungseröffnung

06.12.2011, 19:00 Uhr - Ausstellung
Am 6.12. wird die Ausstellung "Dissertation Stories" in den Räumlichkeiten der Research Academy Leipzig eröffnet.

Die Idee für einen Fotowettbewerb unter dem Titel "Dissertation Stories", der sich an die Doktorandinnen und Doktoranden der Universität Leipzig richtete, geht auf die Initiative der Doktorandenvertretung RA-Doc Ende 2010 zurück. Die Promovierenden waren aufgerufen, ihre Promotion bzw. ihre Vorstellungen über das Promovieren in einer Fotografie abzubilden. Die Öffentlichkeitsarbeit der Research Academy ist dieser Idee gern gefolgt. Knapp 30 Einsendungen erreichten die Jury im Frühjahr dieses Jahres und wir freuen uns, nun die schönsten Fotos in der Dauerausstellung, die wie der Wettbewerb mit "Dissertation Stories" betitelt ist, präsentieren zu können. Umrandet wird die Ausstellungseröffnung von den Leipziger Promotionsvorträgen, veranstaltet durch den PromovierendenRat der Universität Leipzig. Tom Kaden (Soziologie) wird um 19 Uhr zum Thema Religiöse Science Fiction - Über die Konstruktion einer katastrophischen Vergangenheit im amerikanischen Kreationismus sprechen. Im Anschluss an Vortrag und Diskussion finden Eröffnung und Preisverleihung statt.

 

Leitung

  • Stefanie Baumert

Veranstaltungsort