Jüdische Woche in Leipzig

01.07.2011, 16:00 Uhr - Vortrag
Walter Cramer, die Kammgarnspinnerei Stöhr & Co. und die sogenannte Judenfrage, Vortrag von Dr. Gerald Diesener

Am Freitag, den 1. Juli 2011 geht es um 16:00 Uhr im Universitätsarchiv Leipzig (Prager Straße 6, 04103 Leipzig) um "Walter Cramer, die Kammgarnspinnerei Stöhr & Co. und die sogenannte Judenfrage". Dr. Gerald Diesener erinnert in einem Vortrag und einer Lesung an Walter Cramer, den wir heute zumeist nur noch als Freund und Vertrauten Carl Goerdelers kennen, der in dessen gegen Adolf Hitler gerichtete Aktivitäten eingeweiht war und wie jener diese mutige Haltung mit dem Leben bezahlte. Sein Engagement und seine Fürsorge insbesondere für die in seinen Firmen tätigen jüdischen Arbeiter hingegen ist noch immer ein zu wenig gewürdigtes Kapitel seiner Biographie. Dem entgegenzuwirken und damit das Bild dieses aufrechten Bürgers Leipzigs genauer zu konturieren ist das Ziel des Vortrags, der sich auf die gleichnamige Publikation der Enkelin Walter Cramers stützen kann. Mit dieser Veranstaltung soll der 125. Geburtstag Walter Cramers im Frühjahr 2011 in ein breites Bewusstsein gerückt werden. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

 

Referenten

  • Dr. Gerald Diesener

Leitung

  • Dr. Jens Blecher

Veranstaltungsort