Kein Ort. Erxleben - Musiktheater

20.05.2011 bis 21.05.2011, jeweils 20 Uhr - Konzert
Die Schauspielerin und Musikerin in Aktion.

"Kein Ort. Erxleben" ist eine künstlerische Würdigung des Lebens der Dorothea Erxleben, jener starken Persönlichkeit, die 1754, neben ihren täglichen Pflichten als Pfarrersfrau und Mutter von neun Kindern als erste Frau in deutschen Landen Doktor der Medizin wurde. Die Sängerin und Schauspielerin Katrin Schinköth-Haase als Dorothea Christiana Erxleben, spielt mit geistvollen Texten von, über und um Dorothea und brilliert mit Arien von Händel, Schütz und Pergolesi ebenso, wie mit schlichten Liedern aus Dorotheas Zeit. Erleben Sie die Schinköth-Haase als Dorothea Ch. Erxleben, am Cembalo und an den Blockflöten begleitet von Martin Erhardt. Einige Pressestimmen: "... ein erhellendes und berührendes Programm." kulturradio rbb "Die Gesangseinlagen, die Katrin Schinköth-Haase mit ihrer eindrucksvollen Opernstimme vorträgt, sind absolute Höhepunkte." Mitteldeutsche Zeitung

 

Leitung

  • Hubert Lange

Veranstaltungsort