Patientengesprächsforum anlässlich des Weltrheumatages

13.10.2010, 17 - 19 Uhr - Vortrag
Der informierte Patient als Partner - was ist Rheuma?

Kurzvorträge zu den Themen Rheumadiagnostik, medikamentöse Therapie und Rehabilitation mit anschließender Podiumsdiskussion

 

Referenten

  • Dr. med. A. Teich, Praxis für Innere Medizin/Rheumatologie
  • Dr. med. W. Seidel, Klinikum St. Georg gGmbH Leipzig, Medizinische Klinik West, Fachbereich Rheumatologie
  • Prof. Dr. med. Ch. Baerwald, Universitätsklinikum Leipzig AöR, Department für Innere Medizin, Neurologie und Dermatologie, Sektion Rheumatologie
  • Prof. Dr. med. H. Häntzschel, Rheumazentrum am Universitätsklinikum Leipzig e.V.
  • Prof. Dr. med. W. Mau, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Rehabilitationsmedizin

Leitung

  • Prof. Dr. H. Häntzschel

Veranstaltungsort