VERGRABEN - VERLOREN - GEFUNDEN - ERFORSCHT

17.06.2010, 19:00 Uhr - Vernissage
Payrusschätze in Leipzig Ausstellung vom 18.6. - 24.9.2010 Eröffnungsvortrag "Von der Wiege bis zur Bahre... Formulare, Formulare" Alltagsgeschichte(n) und Schätze auf Papyrus

Die Ausstellung und der begleitende Katalog sollen einen Eindruck von der Papyrus- und Ostrakasammlung der Universitätsbibliothek Leipzig vermitteln, deren Wert für unsere Kenntnis des antiken Alltags veranschaulichen sowie über deren wissenschaftliche Erforschung informieren. Dabei handelt es sich um sehr wertvolle und unbezahlbare Schätze wie den Papyrus Ebers, aber auch unspektakulär aussehende Objekte, wie die Weltchronik und ein Lunar (Mondwahrsagetext), die beide eine kleine wissenschaftliche Sensation darstellen.

 

Referenten

  • Prof. Dr. Reinhold Scholl

Leitung

  • Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider

Veranstaltungsort