"Hirnstimulation in der Rehabilitation von motorischen Störungen nach Schlaganfall"

18.05.2010, 16:00 - 17:30 Uhr - Kolloquium
Kolloquium Neurorehabilitation

Seit Frühjahr 1999 findet im NRZ Leipzig dienstags ab 16.00 Uhr das "Kolloquium Neurorehabilitation" statt, auf dem jeweils ein auswärtiger Wissenschaftler zu seinem Forschungsgebiet referiert. Im Anschluss findet eine Diskussion der dargestellten im Regelfall ganz neuen Forschungsergebnisse statt. Zum Kolloquium Neurorehabilitation wird überregional eingeladen; es ordnet sich ein in die Veranstaltungen des Zentrums für Prävention und Rehabilitation (ZPR) der Universität Leipzig. Unser Kolloquium Neurorehabilitation ist für das Fortbildungsdiplom der Sächsischen Landesärztekammer und für das CME-Programm der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) und des Berufsverbandes Deutscher Nervenärzte (BVDN) anerkannt.

 

Referenten

  • Priv.-Doz. Dr. med. Dennis A. Nowak, Klinik Kipfenberg

Leitung

  • Prof. Dr. Horst Hummelsheim

Veranstaltungsort