Hormonelle Erkrankungen - Öffentliche Vorträge für Interessierte und Patienten

05.03.2010, 17:00 - 19:00 Uhr - Vortrag
Angesehene EndokrinologInnen aus Leipzig und Essen erläutern die wissenschaftliche Hintergründe zu Schilddrüsenerkrankungen, Osteoporose, Diabetes und Übergewichtserkrankungen.

Die Endokrinologie ist die Lehre von den Hormonen und dem Stoffwechsel. Nach einer kurzen Einführung in die Endokrinologie durch Prof. Helmut Schatz spricht Frau Prof. Dagmar Führer-Sakel (Universitätsklinikum Leipzig) ab 17.05 Uhr über Schilddrüsenerkrankungen. Von 17.40 Uhr bis 18.20 Uhr erläutert Prof. Johannes Pfeilschifter (Alfried-Krupp-Klinikum Essen) die medizinischen Hintergründe von Osteoporose. Prof. Michael Stumvoll (Universitätsklinikum Leipzig) informiert ab 18.20 Uhr zu Diabetes und Übergewichtserkrankungen.

 

Referenten

  • Prof. Dr. Dagmar Führer-Sakel
  • Prof. Dr. Helmut Schatz
  • Prof. Dr. Johannes Pfeilschifter
  • Prof. Dr. Michael Stumvoll

Leitung

  • Prof. Dr. Torsten Schöneberg

Veranstaltungsort